Mit Suchordnern schnell Nachrichten wiederfinden

Durch die Hilfe der Suchordner kann man jeweils eine öffentliche oder aber auch komplett persönliche Ordnerdatei mit samt allen Unterordnern nach bestimmten E-Mails durchsuchen. Die Suche wird hierbei durch selbst eingestellte Suchkriterien bestimmt.

 

Bild: JESHOOTS / pixabay.com

Mit dieser Option kann man zum Beispiel alle Nachrichten sehen, die noch zur Bearbeitung offen stehen, auch wenn diese in ganz verschiedenen Ordnern abgelegt wurden. Ist der Suchordner erst einmal angelegt, kann man ihn ganz einfach mit einem Mausklick aufrufen, so wie jeden anderen Ordner auch. In diesem Ordner befinden sich keine eigenen Nachrichten, man sieht dann nur die Nachrichten, die das eingestellte Suchkriterium erfüllen.

Suchordner anlegen – So geht’s Schritt für Schritt

Zuerst klicken Sie auf die Ordnerliste links im Navigationsbereich (rechte Maustaste). Unterhalb des Posteingangs befindet sich das Feld „Suchordner". Im Kontextmenü wählen Sie dann die Option „Neuer Suchordner". In dem erscheinenden Dialogfeld muss jetzt die Option „Neuer Suchordner" markiert werden und dann im Listenfeld „Wählen Sie einen Suchordner aus" gewählt werden. Hier werden Ihnen bereits vorgefertigte Suchkriterien angeboten, aus denen Sie auswählen können.

In dem Feld „Suchen in" können Sie dann noch bei Bedarf einen öffentlichen oder privaten Ordner auswählen. Das Dialogfeld „Neuer Suchordner" kann dann mit „OK" geschlossen werden, um den Suchordner anzulegen. Auf diese Aktion hin wird sich der Suchordner mit den entsprechenden Nachrichten füllen, die die festgelegten Suchkriterien erfüllen.

Wie Sie Suchordner einfach wiederfinden

Geöffnet werden kann der Suchordner genauso wie jeder andere Ordner auch. Sie müssen nur auf den Ordner klicken und schon wird der Inhalt angezeigt. Wenn Sie den Suchordner unter den anderen Ordnern nicht sehen können, muss die Liste der Ordner erweitert werden. Dafür klicken Sie nur auf das kleine Pluszeichen vor dem Suchordner und schon erweitert sich die Liste der Ordner. Um diese Ansicht wieder zu schließen, klicken Sie lediglich auf das Minuszeichen vor dem Suchordner.

Sie können die Suche noch zusätzlich verfeinern, indem Sie beispielsweise nur Nachrichten von einem ganz bestimmten Absender anzeigen lassen, oder E-Mails, die in einem bestimmten Zeitraum empfangen wurden.

Lesen Sie weiter:



Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!