Landesförderinstitute: Förderbanken, Förderinstitute und Investitionsbanken Deutschlands

Landesförderinstitute sind zur Beratung bei der Existenzgründung nur bedingt geeignet, werden jedoch vom Bundeminsiterium für Wirtschaft empfohlen. Ich sehe die Qualität nicht ganz so hoch angesiedelt, möchte Ihnen jedoch die Landesförderinstitute in Deutschland nicht vorenthalten. Deswegen habe ich im folgenden eine kleine Tabelle mit den entsprechenden Internetseiten zusammengestellt. Was Sie noch bei der Beratersuche beachten und wissen sollten, können Sie sich anschließend durchlesen!

Sehr wohl können die Landesförderinstitute gerade im Bereich der Finanzierung ihrer Existenzgründung gute Dienste leisten, denn das sind die Kernkompetenzen der Förderbanken, Förderinstitute und Investitionsbank, welche vom Bundesministerium kurz und knapp als LandesFörderInstitute bezeichnet wurden.

Wesentlich besser für die Beratung sind aus meiner Sicht Gründerinitiativen, Gründermessen sowie Gründerzentren geeignet.

Liste der Landesförderinstituten in Deutschland
NameHomepage
Landeskreditbank Baden-Württemberg – Förderbank (L-Bank)https://www.l-bank.de/
LfA Förderbank Bayernhttp://lfa.de/
Investitionsbank Berlin (IBB)https://www.ibb.de/
Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB)https://www.ilb.de/
Bremer Aufbau-Bankhttp://www.bab-bremen.de/
Hamburgische Investitions- und Förderbankhttps://www.ifbhh.de/
Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WIBank)https://www.wibank.de/
Landesförderinstitut Mecklenburg-Vorpommernhttps://www.lfi-mv.de/
Investitions- und Förderbank Niedersachsen (NBank)https://www.nbank.de/
NRW.Bankhttps://www.nrwbank.de/
Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB)http://isb.rlp.de/
Saarländische Investitionskreditbank AGhttp://www.sikb.de/
Sächsische Aufbaubankhttps://www.sab.sachsen.de/
Investitionsbank Sachsen-Anhalthttps://www.ib-sachsen-anhalt.de
Investitionsbank Schleswig-Holsteinhttp://www.ib-sh.de/ibsh-ihre-foerderbank/
Thüringer Aufbaubankhttps://www.aufbaubank.de/

Andere Beratungsmöglichkeiten

Beachten Sie auch meine anderen Listen zu Beratern und lesen Sie vorher aufmerksam meine persönliche Einschätzung zu den vom Bundesministerium vorgeschlagenen Beratermöglichkeiten durch. Zu Beginn sollten Sie sich die Frage stellen, ob Sie überhaupt einen Berater zur Gründung benötigen.

Neben diesen Beratungsmöglichkeiten gibt es viele weitere, welche ich im Übrigen nicht nur präsentiere, sondern auch bewertet habe. Daher sehen Sie sich auf jeden Fall die Übersicht der Beratung zur Gründung an!

Bild Torsten Montag mit weißem Hemd, sitzend
Gründerlexikon-Redaktion Torsten Montag

Torsten Montag ist seit 2004 als Chefredakteur inhaltlich für das Gründerlexikon verantwortlich. Er ist regelmäßig Interviewpartner sowie Gastautor von Fachbeiträgen externer Medien zum Thema Gründung und Selbständigkeit. Bevor er gruenderlexikon.de gegründet hat, war er als Steuerfachangestellter und Betriebswirt ua. bei PwC und einer Steuerkanzlei in Thüringen tätig.

Jetzt buchen! ✅ gratis ErstgesprächStrategieberatung