Professionelles Marketing: So finden Sie den richtigen Dienstleister

Die Umsetzung einer Marketingstrategie erfordert sehr viel Know-how und Erfahrung. Um mit Ihren Aktivitäten Erfolg zu haben, sollten Sie sich an professionelle Dienstleister wenden, die Ihnen dabei unter die Arme greifen können. Es gibt hier drei Varianten, die Sie beanspruchen können:

  • ein einziger Marketing-Dienstleister
  • einzelne Dienstleister
  • Marketingberater + einzelne Dienstleister

Marketing-Strategie 1: Marketing-Dienstleister – die Komplettlösung

Es gibt Marketing-Dienstleister, die Ihnen das komplette Marketing aus einer Hand bieten. Sie sorgen für die Etablierung Ihrer Website, beschaffen Ihnen Flyer, Visitenkarten und andere Werbemittel, buchen Werbeanzeigen in Print- und Onlinemedien und bestellen Texte und Fotos. Der Vorteil an solchen Marketing-Dienstleistern ist zum einen, dass Sie nicht zu viel Zeit mit Abstimmungsarbeiten verbringen, da Sie Ihre Marketingstrategie nur einmal erläutern müssen. Zudem ist ein solches Komplettpaket meist günstiger als wenn die Leistungen einzeln gebucht werden. Nachteilig ist daran, dass dieser Marketing-Dienstleister gewöhnlich selbst nicht die Expertise in all diesen Bereichen hat. Dementsprechend fehlt es häufig an Leidenschaft und teilweise auch ein wenig an Know-how.

Marketing-Strategie 2: Einzelne Dienstleister

Wenn Sie Ihre Geschicke nicht einem einzigen Unternehmen anvertrauen möchten, können Sie alternativ auch alle Dienstleister einzeln beauftragen. Sie suchen dann also beispielsweise einen Werbetexter, einen Fotografen, einen Grafiker usw. und beauftragen ihn mit den jeweiligen Leistungen, die Sie sich wünschen. Der Vorteil an dieser Vorgehensweise ist, dass Sie genau auswählen können, mit wem Sie zusammenarbeiten möchten, und immer auf die geballte Kompetenz für jeden Bereich zurückgreifen können. Weniger schön ist an dieser Variante, dass die einzelnen Dienstleister nicht verzahnt arbeiten und jeder „sein eigenes Ding“ macht. Außerdem sind die Kosten gewöhnlich wesentlich höher als bei der Komplettlösung.

Marketing-Strategie 3: Marketingberater

Ein Marketingberater unterstützt Sie nicht nur bei der Erstellung Ihres Marketingkonzepts, sondern kann Ihnen auch dabei helfen, die einzelnen Dienstleister auszuwählen, die für die jeweiligen Bereiche zuständig sein sollen. Er koordiniert sie, sodass sich der Aufwand für Sie in Grenzen hält. Allerdings fallen für ihn natürlich (nicht gerade niedrige) Zusatzkosten an.

Fazit

Wofür Sie sich letzten Endes entscheiden, ist oft genug eine Frage des Geldes. Nicht jeder kann und will sich einen Marketingberater leisten. Dies hängt auch ein wenig vom Marketingbudget Ihres Unternehmens ab. Wenn Sie ein Marketingbudget von 500 Euro im Monat haben, würde ein Marketingberater wahrscheinlich mehr kosten als die gesamte Strategie. Wenn Sie jedoch im Monat mit 20.000 Euro Marketingbudget hantieren, könnte sich ein solcher Experte durchaus lohnen.

     

Lesen Sie weiter:

Sind Sie ein Unternehmertyp? Machen Sie jetzt den Test!

Der Fördercheck

Wir prüfen kostenlos und unverbindlich, welche staatlichen Fördergelder Sie beantragen können:

Meine Checkliste
Zu viele Schritte?
Mann hält Schild mit der Frage "Bist du ein Unternehmer" in der Hand, hier: unternehmertest
Fragen zu diesem Thema