Logo Verband für erfolgreiches Gründen eV - Grid
In diesem Verband organisieren sich Gründungsberater und Coaches.
© GRID e.V. / gruenden-in-deutschland.org
» Termine und Events

Wieviel Förderung steckt in Fördergeldern für Gründer?

Moritz Meidert, Kapitän des Gründerschiffs, hinterfragt in einem Vortrag die Qualität der
Gründerberatung in Deutschland.

deGUT 2017
Am 13. Oktober 2017 ist es wieder soweit: deGUT - Die größte Gründermesse Deutschlands.
© deGUT / Screenshot www.degut.de
» kurz notiert

deGUT-Repräsentant „Flightright“ setzt Entschädigungen für Flugpassagiere durch

Die deGUT-Repräsentanten Dr. Philipp Kadelbach und Marek Janetzke sind Vorreiter am jungen LegalTech-Markt: Mit ihrer in Potsdam ansässigen Online-Rechtshilfe „Flightright“ setzen sie erfolgreich Entschädigungszahlungen für Flugpassagiere durch – und sind damit zum europäischen Marktführer avanciert.

Hotel
Sterne im eigenen Wappen? Könnte irreführende Werbung darstellen!
© hpgruesen / pixabay.com
» Urteile

Sterne sorgen für irreführende Werbung

Wettbewerbsstreit um irreführendes Sterne-Logo in der Hotelbranche lässt Unternehmer aufhorchen. Um den Schutz von Verbrauchern ging es schließlich, so zumindest das Urteil des Karlsruher Oberlandesgerichts zur Klage auf Wettbewerbsverzerrung eines ansässigen Hoteliers.

Kaffeemobil auf der Start-Messe
Jungunternehmer präsentieren ihre Geschäftsideen: Das Kaffeemobil
© START-Messe / www.start-messe.de
» Termine und Events

START-Messe und iENA 2017 in Nürnberg - Inspiration für Gründer

Am 04. und 05. November 2017 findet die START-Messe gemeinsam mit der iENA in Nürnberg statt. Unternehmer, Existenzgründer und Franchise-Interessierte werden dort sicherlich wertvolle Inhalte geboten bekommen.

ABAKUS Seo Diver
Das beliebte SEO Tool gibt's jetzt gratis!
© ABAKUS / www.seodiver.com
» kurz notiert

ABAKUS: Der SEO Diver ab jetzt kostenfrei

ABAKUS war eines der ersten Unternehmen im Online-Marketing und SEO/SEM-Segment. Doch im Laufe der Zeit verschwand ABAKUS mehr und mehr in der Versenkung, obwohl die Leistungen dennoch top sind. Um sich jetzt wieder stärker am Markt präsentieren zu können, bietet ABAKUS das SEO-Tool SEO Diver ab sofort kostenlos an. Zum Vergleich: Konkurrenzprodukte starten ab 100,- Euro.

Leere Lagerhalle
Fällt die Kündigung einer Lagerhalle auf einen Samstag, dann gilt der nächste Werktag als Kündigungsfrist.
© MichaelGaida / pixabay.com
» Urteile

Fällt Kündigungsfrist eines Mietverhältnis auf Samstag, tritt an die Stelle nächster Werktag

Das Landgericht in Berlin hat entschieden, wie nach §573 c Absatz 1 BGB, das Mietverhältnis beendet wird, wenn der letzte Tag einer Kündigungsfrist auf einen Samstag fällt. So gilt nach Anwendung von §193 BGB erst der nächste Werktag als letzter Tag der Kündigungsfrist. Für Unternehmer, die Lagerhallen oder Büros gemietet haben, könnte das wichtig sein.

Red Bull Sponsoring
Bekannt für seine Sponsoringaktivitäten: Red Bull.
© WikimediaImages / pixabay.com

Sponsoring oder Spenden: Betriebsausgabenabzug richtig gestalten

Eine Spende mit Gegenleistungen ist undenkbar im Steuerrecht. Schließlich ist eine Spende immer eine Leistung ohne einer Gegenleistung im Ausgleich dafür zu erhalten. Ein Ausweg bietet das Sponsoring. Unternehmer sollten daher den Unterschied zwischen Spende und Sponsoring kennen.

OS-Plattform
Die OS-Plattform dient zur Beilegung von Beschwerden zwischen Unternehmern und Verbrauchern.
© Europäische Kommission / Screenshot ec.europa.eu/consumers/odr/userguide/?page=landing
» Urteile

Gewerbliche eBay Angebote - Ein funktionierender Link zur OS-Plattform ist Pflicht

In einer einstweiligen Verfügungssache hat das Oberlandesgericht Hamm darauf hingewiesen, dass auf der Internetplattform eBay gewerbliche Angebote einen klickbaren Link zur OS-Plattform enthalten müssen. Die OS-Plattform ist eine interaktive Internetseite die eine zentrale Anlaufstelle für Unternehmen und Verbraucher darstellt, die aus online Rechtsgeschäften entstandene Streitigkeiten außergerichtlich beilegen möchten.

Fensterreiniger Büro
Ein Unternehmer muss bei Übergabe des Büros keine Fensterreinigung beauftragen, sofern dies nicht explizit vereinbart wurde.
© greensmart / pixabay.com
» Urteile

Rückgabe eines Büros "im sauberen Zustand" beinhaltet keine professionelle Fensterreinigung

Sollte in einem Mietvertrag die "saubere Rückgabe" einer Wohnung bzw. eines Büros festgehalten sein, so umfasst diese Bestimmung keine professionelle Reinigung der Fenster, wie das Amtsgericht Aachen bestimmt. Nur verschmutzt dürften die Fenster nicht sein. Unternehmer müssen also keine Firma beauftragen, um die Fenster reinigen zu lassen.

Buchcover Immer ausgebucht
Automatisiert verkaufen, im Schlaf Geld verdienen: Ben zeigt, wie's geht.
© Benedikt Ahlfeld / Buchcover "Immer ausgebucht"
» Bücherregal

Immer ausgebucht - Wie Unternehmer automatisiert verkaufen

“Immer ausgebucht: Wie du dich als Experte positionierst und automatisiert verkaufst” ist das neue Buch von Benedikt Ahlfeld. Es richtet sich an alle, die sich entweder selbst als Experten positionieren wollen die noch auf der Suche nach Online-Marketing-Strategien für Neukundengewinnung sind, die wirklich funktionieren - egal ob für Anfänger, Fortgeschrittene oder Experten. Das Buch beschreibt, wie Unternehmer (noch) mehr Erfolg haben können.

Justizia
Unternehmer können sich zum Teil kostenfrei beim Anwalt beraten lassen.
© Thorben Wengert / pixelio.de
» Urteile

Erstberatung beim Anwalt darf auch kostenlos sein

Der BGH hat entschieden, dass ein Anwalt eine Ersteinschätzung auch kostenlos anbieten darf. Dabei liegt kein Verstoß gegen das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz vor. Es handelt sich bei dem Urteil um eine lange erwartete Entscheidung, die zahlreichen Anwälten endlich Sicherheit bringt.

Blitzer auf der Straße
Der Staat nutzt viele Möglichkeiten um den Bürgern das Geld aus der Tasche zu ziehen.
© Wizologo / lustich.de
» Urteile

Finanzamt darf vorerst weiter "Wucher"-Zinsen eintreiben

Das FG Münster hält den Steuerzinssatz von 6 Prozent für verfassungsgemäß. Eine Musterklage, die vom Bund der Steuerzahler (BdSt) unterstützt wurde, ist damit in erster Instanz abgewiesen worden (Az.10 K 2472/16 E). Doch noch gibt es Hoffnung.

TobyRich
Links die beiden Gründer von TobyRich: Urlich und Tobias bei DHDL.
© TobyRich / www.tobyrich.de
» Bücherregal

Insolvenz verhindern - Daran scheitern Unternehmen typischerweise

Torsten Montag, Inhaber des Gründerlexikons, hat mit Tobias Dazenko, einem der Gründer des Startups TobyRich, ein Interview geführt. Obwohl Tobias und Ulrich mit ihrem Unternehmen erfolgreich sind, haben sie doch eine Menge über Scheitern und Insolvenz verhindern gelernt. Gemeinsam haben sie eine Reihe von Gründen herausgefunden, woran es bei Unternehmern oft mangelt.

Im Büro vor dem Kopierer
Was für eine Erkenntnis: Auch die Kopie einer Kopie ist eine Kopie. Jetzt muss nur noch der Kopierer funktionieren...
© Stefan Bayer / pixelio.de
» Urteile

Auch die Kopie einer Rechnungskopie ist eine Kopie der Rechnung

Der Bundesfinanzhof hat entschieden, das im Umsatzsteuer-Vergütungsverfahren auch die Kopie einer Rechnungskopie ausreichend ist. Sprich, auch die Kopie einer Rechnungskopie ist eine Kopie.

Cover des Buches Konkurrenzanalyse und Benchmarking in der Praxis
Konkurrenzanalyse ist ein wesentlicher Bestandteil der Markt- und Wettbewerbsanalyse.
© Peter Kairies / www.peterkairies.de
» Bücherregal

So analysieren Unternehmer ihre Konkurrenz

Unternehmer die sich auf internationalen Märkten behaupten wollen, brauchen brandaktuelle Informationen über die Wettbewerber. Zur langfristigen Sicherung des Markterfolgs ist die gezielte Überwachung von relevanten Wettbewerbern unerlässlich

Geschenk an Geschäftspartner überreichen
Bei Ermittlung des Gesamtwertes des Geschenks, muss die Steuer mit einberechnet werden.
© fanny_fan / pixabay.com
» Urteile

Pauschalversteuerung zählt zur 35-Euro-Grenze für Geschenke

Der BFH stellt in einem aktuellen Urteil klar, dass Pauschalsteuer, die Unternehmer auf Geschenke an Geschäftspartner abführen, den Wert des Geschenks erhöhen. Bei der Ermittlung des Gesamtwerts eines Geschenks ist entsprechend Vorsicht geboten, wenn man die Abzugsfähigkeit als Betriebsausgabe nicht gefährden möchte.

Komplexität an der Tafel
Viele Existenzgründer blicken im Fördermittel-Dschungel nicht mehr durch.
© StarzySpringer / pixabay.com
» Studien

Fördermittel wegen Komplexität bei Gründern häufig ungenutzt

In Deutschland setzen Start-ups zunehmend auf innovative Finanzierungsquellen. Um nicht nur von Eigenmitteln abhängig zu sein, finanzieren sich immer mehr junge Unternehmen ganz oder teilweise über Kreditplattformen und Crowdfunding. Die wichtigsten Kapitalquellen sind Eigenmittel und Bankkredite.

Porsche wird abgeschleppt
Typisch Porschefahrer - denken, die können sich alles erlauben...
© ikprivatenet / pixabay.com
» Urteile

Auch Unternehmer müssen aufpassen wo sie parken

Das Verwaltungsgericht in Neustadt hat mit einem Urteil vom 30. Juni 2017 (Az. 5 K 902/16.NW) entschieden, dass ein auf einem Fußgängerweg geparktes Fahrzeug kostenpflichtig abgeschleppt werden darf. Das Parken auf Fußwegen ist nach der Straßen­verkehrs­verordnung verboten. Allerdings hat es 2 Jahre gedauert, bis hier ein Urteil gefällt wurde.

DHDL Jury 2017
Investiert Dagmar Wöhrl als CSU Politikerin jetzt Steuergelder in private Investitionsobjekte?
© Bernd-Michael M / MG RTL D
» kurz notiert

4. Staffel DHDL startet am 5.9.2017 mit Steuergeldern

Am 05. September 2017 startet die 4. Staffel von “Die Höhle der Löwen”. Nicht mehr dabei ist Jochen Schweizer. Er wird ersetzt durch Dagmar Wöhrl, deutsche Politikerin und ehemalige Miss Germany. Zuschauer dürfen gespannt sein, welche Geschäftsideen die Existenzgründer dieses Mal präsentieren.

Werbung einer Fahrschule
Ob die Fahrschule eine Abmachung mit der Notfallaufnahme hat?
© RockingDevil / lustich.de
» kurz notiert

BFH hinterfragt Umsatzsteuerpflicht für Fahrschulen

Der Gerichtshof der Europäischen Union soll die Frage beantworten, ob die Erteilung von Fahrschulunterricht umsatzsteuerpflichtig ist. Der Bundesfinanzhof geht davon aus, dass für Fahrschulunterricht für die Führerschein-Klassen B1 und C1 womöglich keine Umsatzsteuer gezahlt werden muss.