Wie Sie Ihren Kredit durch eine Bürgschaft doch bekommen

Die deutschen Bürgschaftsbanken sind ein wichtiger Konjunkturmotor, die gerade zu Zeiten der Finanzkrise ihr Potenzial voll ausspielen sollten. Immer dann, wenn Hausbanken mit der Kreditvergabe zögerlich und restriktiv umgehen, sind die Bürgschaftsbanken gefragt. Sie übernehmen Bürgschaften für Kredite von Existenzgründern und Firmen des privaten gewerblichen Mittelstands und werden immer dann in Anspruch genommen, wenn bspw. ein Gründer ein durchführbares Konzept aufweisen kann aber über keinerlei Kreditsicherheiten verfügt.

Sichern Sie sich mein gratis eBook!

Es gibt Dinge, auf die Sie als Gründer verzichten können. Eine ehrliche, solide und gut kalkulierte „Gründerfinanzierung“ gehört nicht dazu. Sie ist das Herzstück jedes Businessplans und unverzichtbar, wenn Sie Ihre Geschäftsidee auf ihre Machbarkeit überprüfen möchten. Mein kostenloses eBook hilft Ihnen, die perfekte Finanzierung für Ihr Business zu finden.

In diesem eBook lernen Sie
  1. Welche Finanzierung bei welcher Gründungsart die Beste ist.
  2. Was ein SBA ist und wo die Vorteile dieser Finanzierung liegen.
  3. Was die Fallstudie MediaLab Konstanz zum SBA schreibt.
  4. Wie Sie mit einem guten Gefühl auf einen SBA vertrauen können.
→ eBook Gründerfinanzierung gratis herunterladen

Der Gründer kann über Opens internal link in current windowseine Hausbank bei der Bürgschaftsbank des entsprechenden Bundeslandes eine Bürgschaft beantragen. Mit der erteilten Bürgschaft übernimmt die Bürgschaftsbank 80 % des Kreditausfallrisikos der Hausbank, die damit nur noch 20 % des Kreditrisikos zu tragen hat. Existenzgründer und kleinere Unternehmer haben somit die Chance an Fremdkapital zu gelangen und den Unternehmensaufbau oder die Investitionen voranzutreiben.

Verzeichnis der Bürgschaftsbanken nach Bundesländern sortiert

Alle Bundesländer haben wirtschaftlich eigenständige Bürgschaftsbanken, die aber Bundesland übergreifend nicht in Konkurrenz stehen. Die Bürgschaftsbanken sind jeweils nur für das eigene Bundesland zuständig.

Baden-Württemberg

Bürgschaftsbank Baden-Württemberg GmbH

Werastraße 15-17
70182 Stuttgart

Tel.: 0711 / 16 45 6
Fax: 0711 / 16 45 77 7
E-Mail: info@buergschaftsbank.de
Internet: www.buergschaftsbank.de

Bayern

Bürgschaftbank Bayern GmbH
Max-Joseph-Straße 4
80333 München

Tel.: 089 / 54 58 57 0
Fax: 089 / 54 58 57 9
E-Mail: info@bb-bayern.de
Internet: www.bb-bayern.de

Bayerische Garantiegesellschaft mbH für mittelständische Beteiligungen
Königinstr. 23
80539 München

Tel.: 089 / 12 22 80-292
Fax: 089 /12 22 90-290
E-Mail: info@bggmb.de
Internet: www.bggmb.de

Berlin

BBB Bürgschaftsbank zu Berlin-Brandenburg GmbH
Schillstraße 9
10785 Berlin

Tel.: 030 / 31 10 04 0
Fax: 030 / 31 10 04 55
E-Mail: info@buergschaftsbank-berlin.de
Internet: www.buergschaftsbank-berlin.de

Brandenburg

Bürgschaftsbank Brandenburg GmbH
Schwarzschildstraße 94
14480 Potsdam

Tel.: 0331 / 64 96 30
Fax: 0331 / 64 96 32 1
E-Mail: info@BBimWeb.de
Internet: www.BBimWeb.de

Bremen

Bürgschaftsbank Bremen GmbH
Langenstr. 6-8 im Kontorhaus
28195 Bremen

Tel.: 0421 / 33 52 33
Fax: 0421 / 33 52 35 5
E-Mail: info@buergschaftsbank-bremen.de
Internet: www.buergschaftsbank-bremen.de

Hamburg

Bürgschaftsgemeinschaft Hamburg GmbH
Habichtstraße 41
22305 Hamburg

Tel.: 040 / 61 17 00 0
Fax: 040 / 61 17 00 29
Internet: www.bg-hamburg.de

Hessen

Bürgschaftsbank Hessen GmbH
Abraham-Lincoln-Straße 38-42
65189 Wiesbaden

Tel.: 0611 / 15 07 0
Fax: 0611 / 15 07 22
E-Mail: info@bb-h.de
Internet: www.bb-h.de

Mecklenburg-Vorpommern

Bürgschaftsbank Mecklenburg-Vorpommern GmbH
Am Grünen Tal 19
19063 Schwerin

Tel.: 0385 / 39 55 50
Fax: 0385 / 39 55 53 6
E-Mail: info@bbm-v.de
Internet: www.bbm-v.de

Niedersachsen

Niedersächsische Bürgschaftsbank (NBB) GmbH
Schiffgraben 33
30175 Hannover

Tel.: 0511 / 33 70 50
Fax: 0511 / 33 70 55 5
E-Mail: info@nbb-hannover.de
Internet: www.nbb-hannover.de

Nordrhein-Westfalen

Bürgschaftsbank Nordrhein-Westfalen GmbH
Hellersbergstraße 18
41460 Neuss

Tel.: 02131 / 51 07 0
Fax: 02131 / 51 07 22 2
E-Mail: info@bb-nrw.de
Internet: www.bb-nrw.de

Rheinland-Pfalz

Kredit-Garantiegemeinschaft des rheinland-pfälzischen Handwerks GmbH
Am Altenhof 15
67655 Kaiserslautern

Tel.: 0631 / 36 77 18 9
Fax: 0631 / 36 77 18 0
E-Mail: kgg@hwk-pfalz.de
Internet: www.kgg-rlp.de

Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) GmbH
Holzhofstraße 4
55116 Mainz

Tel.: 06131 / 98 50
Fax: 06131 / 98 51 98
E-Mail: isb-buergschaftsbank@isb.rlp.de
Internet: www.isb.rlp.de

Saarland

Bürgschaftsbank Saarland GmbH
Franz-Josef-Röder-Straße 17
66119 Saarbrücken

Tel.: 0681 / 30 33 0
Fax: 0681 / 30 33 10 0
E-Mail: info@bbs-saar.de
Internet: www.bbs-saar.de

Sachsen

Bürgschaftsbank Sachsen GmbH
Anton-Graff Straße 20
01309 Dresden

Tel.: 0351 / 44 09 0
Fax: 0351 / 44 09 45 0
E-Mail: info@bbs-sachsen.de
Internet: www.bbs-sachsen.de

Sachsen-Anhalt

Bürgschaftsbank Sachsen-Anhalt GmbH
Große Diesdorfer Straße 228
39108 Magdeburg

Tel.: 0391 / 73 75 20
Fax: 0391 / 73 75 23 5
E-Mail: info@bb-sachsen-anhalt.de
Internet: www.bb-sachsen-anhalt.de

Schleswig-Holstein

Bürgschaftsbank Schleswig-Holstein GmbH
Lorentzendamm 22
24103 Kiel

Tel.: 0431 / 59 38 0
Fax: 0431 / 59 38 16 0
E-Mail: info@bb-sh.de
Internet: www.bb-sh.de

Thüringen

Bürgschaftsbank Thüringen GmbH
Hirschlachufer 72
99084 Erfurt

Tel.: 0361 / 21 35 0
Fax: 0361 / 21 35 10 0
E-Mail: info@bb-thueringen.de
Internet: www.bb-thueringen.de

Sozialwirtschaftliche Betriebe (überregional)

Bürgschaftsbank für Sozialwirtschaft GmbH
Brückenstraße 17
50667 Köln

Tel.: 0221 / 92 16 01 0
Fax: 0221 / 92 16 01 20
E-Mail: info@bbfs.de
Internet: www.bbfs.de

Egal welche Bürgschaftsbank sie nutzen, vergleichen Sie auf jeden Fall die unterschiedlichen Avalgebühren der Bürgschaftsbanken. Was das genau ist, kläre ich im folgenden:

Was ist die Avalgebühr?

Die Avalgebühr ist eine Gebühr, die bei Bürgschaften anfällt und von den Kreditinstituten für die Übernahme des Kreditrisikos und dem damit verbundenem Verwaltungsaufwand erhoben wird. Avalgebühren werden von den Banken vor allem bei Baufinanzierungen oder Immobilienfinanzierungen erhoben. Die Avalgebühr entspricht ca. 1 % der Bürgschaftssumme und wird dem Darlehensnehmer nach umfangreicher Prüfung seiner Bonität in Rechnung gestellt. Als Synonym für Avalgebühr wird häufig auch der Begriff Bürgschaftsgebühr verwendet.

Weitere Möglichkeiten, um an mehr Kapital für Ihr Unternehmen zu gelangen

Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!
-Anzeige-
Meine Checkliste
Zu viele Schritte?

Neue Produkte unserer GründerAkademie

 BWA selber erstellen

ohne Steuerberater und Excel-Kenntnisse

 Rechnungen selber schreiben

Welche Software nutzen?