Frage von LTD am 14.05.09

Muss ich jedes Jahr eine Steuererklärung machen?

Hallo,

ich habe seit Okt. 2007 ein Nebengewerbe. Letztes Jahr habe ich natürlich für mein Gründungsjahr (okt-dez 07) meine Umsatzsteuererklärung gemacht.

Demnächst müsste ich eigentlich meine Erklärung für letztes Jahr abgeben, aber eine Sache lässt mir keine Ruhe.

Ich habe in einem Brief von meinem Finanzamt folgendes gelesen:

>>[...]beim o.g. FInanzamt für die Einkommensteuer, Umsatzsteuer° [...] geführt.

°Zur Prüfung der Voraussetzungen der Kleinunternehmer-Regelung sind sie verpflichtet, im Gründungsjahr und danach alle 3 Jahre eine Umsatzsteuererklärung abzugeben.


Wegen dem Sprichwort: Unwissenheit schützt vor Strafe nicht; stelle ich lieber meine vielleicht dumme Frage.

Muss ich dieses Jahr eine Steuererklärung machen? Die Umsatzsteuererklärung steht doch erst in 2 Jahren wieder an und eine Einkommensteuererklärung habe ich noch nie gemacht. Muss ich die Einkommensteuererklärung in den 2 Jahren anstatt der Umsatzsteuererklärung machen?

Wäre euch dankbar, wenn ihr mir helfen könntet. =)

LG

Antwort von

hallo Mcwinston,

Wegen dem Sprichwort: Unwissenheit schützt vor Strafe nicht;



das ist leider richtig. Das vergessen eben viele Menschen.

stelle ich lieber meine vielleicht dumme Frage.



das ist nicht richtig, aus meiner Ansicht gibt es gerade in diesen schwierigen Bereich keine dummen Fragen. Dass einzige was ich als Moderator hier manchmal dass die Menschen nicht erst im Forum Beiträge und Überschriften lesen und sich so eventuelle die vielen doppelten Fragen schenken könnten. Aber egal, wenn ich von mir ausgehe, ich bin ja auch Frauen und Frage lieber gleich, bevor ich eine Stunde lesen muss

Muss ich dieses Jahr eine Steuererklärung machen?



dazu haben wir in unserem Blog einige Beiträge veröffentlicht, die genau auf die Fragen abzielen, wann ich eine Steuererklärung abgeben muss und welche Steuererklärung ich machen muss.

bitte einfach erstmal diesen Artikel lesen:
Wann muss ich eine Einkommensteuererklärung abgeben? FAQ 23
Welche Steuererklärungen muss ich überhaupt abgeben? FAQ 22
Wann muss ich eine Umsatzsteuererklärung abgeben? FAQ 20

wenn dann noch Fragen sind, einfach hier nochmal schreiben.

Die Umsatzsteuererklärung steht doch erst in 2 Jahren wieder an und eine Einkommensteuererklärung habe ich noch nie gemacht. Muss ich die Einkommensteuererklärung in den 2 Jahren anstatt der Umsatzsteuererklärung machen?



ich konnte es mir jetzt doch nicht verkneifen, kurz auf diese Fragen zu antworten:

zur Einkommensteuer: die muss dann jedes Jahr gemacht werden, sofern man gewerbliche Einkünfte erzielt. Mehr dazu steht im obigen Artikel.

zur Umsatzsteuer: auch die Umsatzsteuererklärung muss jedes Jahr abgegeben werden, auch wenn ich als Kleinunternehmer Umsatzsteuer befreit arbeite. Auf der Umsatzsteuererklärung steht in diesem Fall ( Kleinunternehmerregelung) ein Feld auf der ersten Seite, wo der erzielte Jahresumsatz des letzten Jahres sowie der Umsatz des Jahres, für welches die Umsatzsteuererklärung abgegeben wird. Daraus kann dann das Finanzamt entscheiden, ob die Kleinunternehmerregelung angewandt werden darf, damit der Unternehmerumsatzsteuer befreit arbeiten darf, oder nicht. Deswegen muss eben auch bei einem Umsatzsteuer befreiten Unternehmer eine Umsatzsteuererklärung abgegeben werden. All diese Steuererklärungen sind Jahreserklärungen, so dass jedes Jahr eine Erklärung abgegeben werden muss.

Antwort von

Hab vielen Dank für deine Antwort! =)

zurück
Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!