Frage von Ricekorny am 26.01.12

Kleinunternehmer + 400 €-Job - was ist zu beachten?

Hallo,

ich möchte eigentlich nur wissen, ob ich als Kleinunternehmer (Umsatzsteuerbefreit, weil bis 17.500 €), zusätzlich einen 400 €-Job machen kann. Oder fließt der 400 €-Job in die 17.500 € mit ein?

Ich möchte auf jeden Fall Umsatzsteuerbefreit bleiben, weil ich mich auf mein privates Studium konzentrieren möchte. Alles andere wäre mir zu viel Aufwand.

Ich hätte also kein Einkommen aus einem Hauptjob, sondern nur aus Kleinunternehmen und 400 €-Job.

 

Danke und viele Grüße.

ricekorny

Antwort von

nein, ein Minijob hat nichts in diesen msätzen und bei der damit verbundenen regelung des Umsatzsteuergesetzes zu tun. das sind völlig unterschiedliche dinge.

zurück
Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!