Frage von Jagna am 12.07.07

Gewerbeanmeldung - wie nenne ich es genau?

Hallo zusammen,

ich versuche schon seit Tagen heraus zu finden, wie ich mein Nebengewerbe bei dem Gewerbeamt nennen kann.

Das Problem ist, dass ich zwei Sachen machen möchte, einerseits möchte ich gerne im Internet und auch direkt mit allerlei Waren handeln, dafür habe ich auch schon eine Bezeichnung gefunden: "Gemischtwarenhandel und Vertrieb" Das würde ich so interpretieren, dass ich so gut wie alles Verkaufen darf!? z. B. von Elektro bis Schmuck ( Wenn ich da falsch liegen sollte bitte ich um Berichtigung)

So und zweitens würde ich gerne selbst gemachten Schmuck verkaufen, wozu ich auch die Perlen also das Rohmaterial einkaufen müsste. Und ich weiß nicht genau wie ich das betiteln kann, ohne das ich gegen irgendwelche Auflagen ( was Handwerk ) angeht missachte.

Und welche Berufsgenossenschaft wäre das? Da es ja bei verschiedenen BG auch Pflichtbeiträge gibt. Und ich denke das ganze würde sich dann schon wieder nicht mehr lohnen, wenn ich mich noch zusätzlich versichern lassen muss.

Es wäre echt nett, wenn mir da einer einen Tip geben könnte ich stehe da etwas auf dem Schlauch

Antwort von

Hallo Elli,

warum so kompliziert?

Wenn du einen Handel anmeldest, bedeutet dies nicht, dass du auch nur Handel betreiben darfst.

Du kannst selbstverständlich auch Schmuck herstellen und verkaufen.

Allerdings ist dein Einwand zu einer möglichen handwerklichen Tätigkeit richtig.

Um sich selbst vor möglichen Spätfolgen zu schützen, solltest du mit offenen Karten spielen und direkt die örtlich zuständige Handwerkskammer nach den genauen Grenzen zwischen Handwerk und Handel fragen. Die Auskünfte sind in der Regel kostenlos und werden unverbindlich auch telefonisch erteilt.

Von der Einordnung Handel oder Handwerk ist auch die Berufsgenossenschaft abhängig.

Hier gilt die gleiche Empfehlung, einfach bei den in Frage kommenden Berufsgenossenschaften unverbindlich nachfragen.

Gruß

Helmut Kexel, Vereidigter Buchprüfer/Steuerberater
www.steuernplusberatung.de

Antwort von

Hallo,

zunächst mal ein großes Lob an dieses Forum. Es ist wirklich interessant und informativ!

Ich bereite gerade die Anmeldung meines Gewerbes vor und bin ebenfalls bei der Tätigkeitsbeschreibung unsicher. Zentrales Element ist ein Online-Shop. Um mich von bereits bestehenden Shops abzugrenzen sollen zusätzlich zu den Produkten weitere Dienstleistungen buchbar sein. Übertragen auf Ernährung würde dies beispielsweise bedeuten ich vertreibe Nahungsergänzungsmittel und biete dazu Ernährungsanalysen und -training sowohl über das Internet als auch (regional begrenzt) vor Ort an. Dies kann dann noch weiter gehen bis hin zu Trainingsplanerstellung für Sport und Fitness. Welche Beschreibung der Art der Tätigkeit ist sinnvoll um mit dem Gewerbe einen möglichst breiten Bereich abzudecken?

Folgende Aussage fand ich diesbezüglich interessant, aber auch irritierend:

Kexel

 



Wenn du einen Handel anmeldest, bedeutet dies nicht, dass du auch nur Handel betreiben darfst.



Würde bspw. "Online-Handel von Ernährungsprodukten" ausreichen? Müssen Dienstleistungen à la Personal Training überhaupt erwähnt werden?

Ich freue mich auf Eure Antwort und danke im Voraus!

Antwort von

Also,

ich schrieb:

 

 

Wenn du einen Handel anmeldest, bedeutet dies nicht, dass du auch nur Handel betreiben darfst.
Du kannst selbstverständlich auch Schmuck herstellen und verkaufen.


Was ist da unklar?

Die Sache mit der Berufsgenossenschaft (BG) läuft in der Regel automatisch. Die Gewerbeanmeldung wird von der Gemeinde/Stadt an die voraussichtlich zuständige BG weitergeleitet. Von dort gehen Fragebögen zu, aufgrund derer die BG dann selbst die zuständige feststellt.



 

Würde bspw. "Online-Handel von Ernährungsprodukten" ausreichen?


Im Prinzip ja, ABER bei "Ernährungsprodukten" sind ggf. - da verderblich - zusätzliche Auflagen zu beachten. Warum nicht einfach nur "Onlinehandel"?

Gruß

Helmut Kexel, Vereidigter Buchprüfer/Steuerberater
www.steuernplusberatung.de

zurück
Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!