Im Interview: Sebastian Huke vom E-Commerce-Magazin INTERNETHANDEL

Bild: Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de

Frage: Stellen Sie sich kurz vor: Was ist INTERNETHANDEL und wen wollen Sie damit erreichen?

INTERNETHANDEL ist ein E-Commerce-Magazin, welches bereits seit 2003 zu den bekanntesten deutschen Fachpublikationen gehört. Mit unserem monatlichen erscheinenden Online-Magazin wollen wir vor allem Gründungswilligen und Existenzgründer im E-Commerce sowie auch angehende, kleine und mittlere Online-Händler bei Ihrer täglichen Arbeit unterstützen.

 

Frage: Worauf legen Sie bei der Berichterstattung besonderen Wert?

Ein Grund, warum wir bereits über 100 Ausgaben veröffentlichen konnten, ist die Qualität unserer Inhalte. Wir wollen mit hilfreichen Anleitungen, verständlichen Ratgebern sowie praxisnahen Tipps unseren Lesern weiterhelfen. Vor allem die Optimierung des Geschäftsmodells, Berichte zu aktuellen Gerichtsurteilen und Strategien zur Existenzgründung gehören zu unserem monatlichen Repertoire. Auch schaffen wir es, mit unseren Beiträgen die Fragen unserer Abonnenten erfolgreich zu beantworten.

 

Frage: Was ist einer der häufigsten Fragen, die Ihnen Ihre Leser stellen?

Wir bekommen oft Fragen zum Themenkomplex Existenzgründung gestellt. Aber die Fragen sind dabei sehr unterschiedlich und reichen von der Ideenfindung, dem eigentlichen Geschäftsmodell über Gründerwettbewerbe bis hin zur Finanzierung und Fördermitteln. Daher haben wir zu diesem Themenbereich neben unseren regelmäßigen Beiträgen in INTERNETHANDEL auch bereits ein eigenes Projekt gestartet: Geschäftsideen.de. Hier können Gründungswillige und angehenden Selbständige viele Informationen und weiterführende Links erhalten.

 

Frage: Gibt es ein Themengebiet, welches Sie gern einmal redaktionell bearbeiten würden, aber es sich bisher noch nicht gewagt haben?

Durch unsere über 10-jährige Berichterstattung haben wir bereits mehrfach über Marktplätze wie eBay, Amazon, Zentrada oder Alibaba berichtet. Aber auch Branchenriesen wie Zalando haben wir bereits ausführlich analysiert. Denn Zalando ist viel mehr als nur Fernsehwerbung! Daher haben wir unseren Lesern deren Erfolgsstrategien vorgestellt und auch erklärt, wie die kleinen Online-Shops diese Strategien erfolgreich nutzen können. Aber sicherlich gibt es auch noch Themen, über die wir noch nicht berichtet haben, aber Bedenken haben wir bei keinem Thema.

 

Frage: Welche Eigenschaften sollte ein Existenzgründer Ihrer Meinung nach mitbringen?

Es gibt natürlich viele Dinge, die für einen Existenzgründer wichtig sind und die er beachten sollte, damit die Gründung zu einem dauerhaften Erfolg führt. Ich persönlich schätze vor allem den Glauben an die eigene Idee und das dafür notwendige Durchhaltevermögen bei deren Umsetzung. Man darf den Glauben an sich selbst nie verlieren, auch nicht in schwierigen Phasen und nach Rückschlägen! Das Wichtigste ist Weitermachen und einmal mehr Aufstehen, als man hingefallen ist.

 

Frage: Wo sehen Sie die aktuellen Trends im E-Commerce?

Der aktuell am schnellsten wachsende Markt ist der Mobile Commerce-Bereich. Hier setzen auch immer mehr Branchengrößen auf gute, anwenderfreundliche Lösungen, die sich sicherlich in der nächsten Zeit noch deutlich weiterentwickeln werden. Der Mobile Commerce bietet allen Händlern, egal ob on- oder offline, die Chance auf viele neue Kunden. Und das zu einem angenehmen Preis-Leistungsverhältnis. Als zweiter, aber nicht direkt sichtbarer Trend fällt mir das Handelsmodell DropShipping auf. Hier werden vor allem die kleinen Online-Shop profitieren, da Lager, Verpackung und Versand nicht mehr direkt abgewickelt werden.

 

Frage: Wo sehen Sie zukünftig die größten Herausforderungen für E-Commerce-Unternehmen?

Bei der stetig wachsenden Konkurrenz im E-Commerce ist es natürlich wichtig, die Kundenzahl und die damit verbundenen Umsätze stabil zu halten. Dafür sind regelmäßige Optimierungen am eigenen Web-Auftritt notwendig. Es sollte dem Besucher aber auch verdeutlicht werden, dass dies nicht der x-te Shop für ein Produkt ist, sondern der Besucher genau hier richtig ist und das gesuchte Produkt zu den gewünschten Rahmenbedingungen findet.

 

Vielen Dank für das Gespräch.

 

Sebastian HukeSebastian Huke ist bereits seit 2011 Online-Marketing-Manager beim E-Commerce-Fachmagazin INTERNETHANDEL und seine Begeisterung für neue Geschäftsideen ist kein Geheimnis. Daher betreut er im Magazin INTERNETHANDEL auch die Internet-Geschäftsideen und führt regelmäßig Interviews mit erfolgreichen Start-ups aus dem E-Commerce durch.



Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!