Suchmaschine für Existenzgründerseminare

Aus unserer Erfahrungen werden Existenzgründerseminare häufig in großen Städten von verschiedenen Kammern, Unternehmen oder öffentlichen Einrichtungen angeboten. Häufig in sehr unterschiedlicher Qualität, Umfang und zu einem sehr abweichenden Preis. So bezahlt man für vier Tage Seminar von jeweils 9 bis 15:00 Uhr bei der IHK Erfurt 55 EUR. Man findet das gleiche Seminar im selben Umfang aber auch für 90 EUR oder 25 EUR.

Seminar ist nicht gleich Seminar

Andere Anbieter und Bildungsträger wollen sehr günstig anbieten und schrauben deswegen den Umfang der Existenzgründerseminar auf drei oder gar auf zwei Tage herunter. Auf diese Weise ist es der Seminarleitung selbstverständlich möglich, ein Seminar für 25 EUR oder weniger anzubieten. Ein Existenzgründer sollte daher unbedingt vorher die Dauer und die Stunden Anzahl der einzelnen Angebote vergleichen. Erst wenn da eine einheitliche Basis gefunden wurde, können die preislichen Vorstellungen der einzelnen Anbieter unter die Lupe genommen werden, um so wirkliche Preisunterschiede herauszufinden. Sprechen Sie vorher mit ehemaligen Teilnehmern dieses Seminars, befragen sie ihren Steuerberater oder Unternehmensberater, ob dieser Ihnen bezüglich bestimmter Seminare ein Feed-back geben kann. Häufig reicht da schon der Satz: "Ach, ein Gründerseminar bei denen, naja..." und Sie wissen Bescheid. Gute Seminare, mit guten Unterlagen und fachlich geschulten und Dozenten können nicht für zum und 20EUR angeboten werden. Das Seminar sollte über mindestens drei Tage geben und somit mindestens 24 Unterrichtsstunden abdecken. Alles was weniger ist, ist nicht empfehlenswert. Der eine etwas umfangreichere Existenzgründung in Betracht zieht, sollte auch vor einen Wochenseminar nicht zurückschrecken. Sehr nützlich können auch Gründerseminaren für bestimmte Zielgruppen oder Branche ihr sein, so dass man nicht mit 20 verschiedenen Berufsgruppen in einem Raum sitzt und letztlich nur 10% der Informationen auf die eigene Branche und die eigene Existenzgründung zutreffend sind.

Nicht jeder Anbieter stellt Unterlagen und Skripte zur Verfügung

Unterlagen und Skripte zum GründerseminarSehr differenziert muss man auch das Material der einzelnen Unternehmensberater, Bildungsträger oder der anbietenden Kammern. Zu einem Existenzgründerseminar gehört unserer Auffassung nach immer ein Vorlesungsskript, ein Handout oder zumindest eine Zusammenfassung der Informationen, bestenfalls auch mit Beispielen und zusätzliche Fakten wie Internetseiten oder weiterführenden Broschüren und Bücher. Aber gerade auf diese wichtigen Informationen warten Existenzgründer häufig vergeblich, wundern sich gar, dass sie sich die vier Tage des Seminars nicht merken können. Wie auch, das kann kaum jemand, daher sind ja auch entsprechende Skripte und Unterlagen so wichtig. In diesen Unterlagen kann der Existenzgründer nach den Existenzgründerseminar in Ruhe nocheinmal bestimmte Punkte gezielt nachlesen und danach seinen Unternehmensberater oder Steuerberater befragen. Erst das macht Sinn und bringt den Existenzgründer weiter und zwar durch die Teilnahme an dem Existenzgründerseminar. Leider ist das bei weitem nicht bei allen Existenzgründerseminar und so. Da wird schnell abkassiert, dem Freiberufler was von Gewerbesteuer erklärt, der Versicherungsmakler muss sich mit Umsatzsteuer rumschlagen. Andere wichtige Themen werden gänzlich weggelassen, weil die Seminarleitung schlichtweg nicht ausreichend Geld für die Bezahlung des Dozenten hat. So werden aus ehemals fünftägigen Seminaren plötzlich nur noch drei Tage und aus früheren Gratisseminaren kostenpflichtige zu 60 EUR pro Nase.

Wenn Sie Fragen haben, helfe ich Ihnen gerne nach dem Seminar

Diese Erfahrung mussten wir sehr häufig machen, da Unternehmensberater als Dozenten von Bildungseinrichtungen, etwa der Erwachsenenbildung, Arbeitsloseninitiativen oder ähnlichen Anbietern von Existenzgründerseminaren eingesetzt werden. Dann steht nicht das Gründerseminar im Vordergrund, sondern die Akquise von künftigen Beratungen und Mandanten. Dagegen ist in der Regel nichts einzuwenden, nur werden die Werbung und die Kundenbindung zu extrem und lästig empfunden wird. Der Existenzgründer sollte sich bewusst sein, dass der Unternehmensberater derartige Seminare nicht seinen Lebensunterhalt finanzieren kann. Er ist also auf weitere Aufträge oder Beratungshonorar angewiesen. Daher wird er sich auf jeden Fall bemühen, einen oder mehrere der Seminarteilnehmer als künftige Mandanten, Kunden oder Klienten zu gewinnen. Einige machen das sehr aufdringlich, nervig und abstoßend, andere Berater gehen da sehr viel gefühlvoller und diplomatischer vor.

Wer bietet welches Seminar zu welchem Preis wo an?

arbeitsamtDie Suche nach dem richtigen Gründerseminaren ist eine der häufigsten Fragen bei einer Gründerberatung. Die Bundesagentur für Arbeit verlangt indirekt die Teilnahme an einen Existenzgründerseminar oder wie man es dort ausdrückt:

Nachweis der Kenntnisse und Fähigkeiten zur Ausübung der selbstständigen Tätigkeit (fachliche und unternehmerischer Qualifikationen, Berufserfahrung, Teilnahme an Maßnahmen zur Vorbereitung der Existenzgründung)

Da bekanntlich die Suche nach dem richtigen, günstigsten und fachlich gesehen besten Anbieter im allgemeinen sehr schwierig ist, haben wir eine Suchmaschine zur Suche nach Existenzgründerseminaren entwickelt. In dieser Suchmaschine ist lediglich der Anbieter aus einer vorgegebenen Auswahl ( IHK, HWK, Unternehmensberatung und Bildungsträger) einzustellen und anschließend der Ort oder die Stadt einzugeben, in welcher Sie ein Gründerseminar suchen oder belegen wollen. Bedenken Sie allerdings, dass nicht in jedem Dorf ein Existenzgründerseminar stattfinden kann. In der Regel werden derartige vorbereitende Seminare zur Selbständigkeit in Städten ab circa 15.000 Einwohnern durchgeführt.

gruenderseminare

Hier geht´s zur Suchmaschine für Existenzgründerseminare.

Vorlage Bescheinigung Existenzgruenderseminar

 

Hinweis

Für eilige Existenzgründer haben wir eine Opens internal link in current windowBescheinigung für ein Existenzgründerseminar im Selbststudium zum Download bereitgestellt.

 

 

 

 

Häufige Fragen zum Thema Existenzgründerseminar

Auf einer Überblicksseite habe ich die häufigsten Fragen zum Thema Existenzgründerseminar zusammengetragen. Sollte weitere brennende Fragen und Probleme hinzukommen, wird diese Liste selbstverständlich erweitert.



Sind Sie der geborene Unternehmer? Machen Sie jetzt den Test!