Der kostengünstige Faxversand und kostenlose Fax Dienste

Im letzten Teil dieser Serie haben wir uns damit beschäftigt, wie viel die einzelnen Anbieter des Faxversands berechnen. Jetzt wollen wir einmal genauer analysieren, wie hoch die Kosten bei bestimmten Faxmengen werden.

Bild: stevepb / pixabay.com

Wo kann man am günstigsten ein Fax versenden?

Sehen wir uns die Kosten der einzelnen Anbieter für Mail zu Fax genauer an. In Klammern steht es jeweils, wenn durch Package-Preise mehr bezahlt werden muss. 

Anbieter 10 Seiten / Monat 50 Seiten / Monat 200 Seiten / Monat
www.efax.de 11 € 11 € 24,50 €
www.gtc.de ca. 1 € (11,90 € Guthaben) ca. 5 € (11,90 € Guthaben) ca. 20 € (23,80 € Guthaben)
www.fax.de 0,69 € (12 € Guthaben) 3,45 € (12 € Guthaben) 13,80 € (99 € Guthaben oder 2x 12 € Guthaben)
www.gnetx.com ca. 5 € ca. 15 € ca. 43 €
www.faxtelo.com 8,36 € 8,36 € 13,26 €
www.fax-senden.de 1,50 € 7,50 € 30 €
www.germanyfax.de 4,50 € (Gelegenheitsnutzer) 5 € (Standard) 15 € (Standard)

Anmerkung: Bei GTC und bei Fax.de muss man jeweils ein Guthaben für das Faxen aus dem Internet kaufen. Sie gehören in allen Kategorien zu den günstigsten Anbietern, wenn man außen vor lässt, dass sich das Guthaben ja problemlos auf mehrere Monate verteilen lässt.

Fax kostenlos versenden

Oft gibt es auch die Möglichkeit, ein Fax kostenlos zu versenden. Dabei haben Sie allerdings mehrere Nachteile, die Sie sorgfältig abwägen sollten:

  • Sie erhalten keine Übermittlungsbestätigung und wissen daher nicht, ob der Versand funktioniert hat.
  • In den meisten Fällen wird sehr penetrant Werbung in Ihr Fax eingebunden.
  • Die Anzahl der Faxe ist pro Tag meist beschränkt. Oft kann auch eine bestimmte Faxnummer nur ein paar Mal adressiert werden.
  • Oft muss man sich durch unzählige Seiten klicken, bevor man tatsächlich das Fax verschicken kann.

Hier eine kleine Auswahl an FreeFax-Anbietern:

Fazit

Wenn Sie professionelle Faxe versenden möchten, aber die hohen Kosten für ein Faxgerät scheuen, sind Sie mit einem Internet Fax-Dienst sicherlich gut bedient. Besonders Fax.de, GTC und GermanyFax fallen im Vergleich ins Auge, aber auch die anderen Anbieter haben durchaus bei bestimmten Mengen ihre Vorteile. Analysieren Sie am besten im Vorfeld Ihr Faxverhalten und wählen Sie dann entsprechend aus.

Lesen Sie weiter:



Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!