B2B NORD - die Netzwerkmesse der Norddeutschen Wirtschaft!

Zweimal jährlich, jeweils im April und im November von 10 - 17 Uhr bietet die B2B NORD, Deutschlands größte regionale Wirtschaftsmesse, einem hochwertigen Fachpublikum die Möglichkeit intensiv zu netzwerken, neue Kontakte zu knüpfen, bestehende zu vertiefen und - vor allem - neue Geschäftspartner zu gewinnen. Hier treffen Unternehmer die Entscheider!

B2B Nord Messe Logo
Quelle: www.b2b-nord.de

Die Fachforen der B2B Nord

Marketing, Finanzen, IT, Web-Design, Logistik, Personal, GewerbeImmobilien - in den Fachforen bündelt die Messe fach- und branchenbezogene Themen. Dabei steht in den Fachforen der Informationsaustausch sowie Wissenstransfer und die Vernetzung der Unternehmen im Mittelpunkt. Auch dienen sie als Plattform um aktuelle branchenbezogene Themen zu diskutieren und gemeinsam Lösungen voranzutreiben. Ein spannendes Vortragsprogramm rundet die Fachforen ab.

WirtschaftsDialoge zum regelmäßigen Informationsaustausch

Die WirtschaftsDialoge zu fach- oder branchenbezogenen Themen macht die B2B NORD zu einem absoluten Pflichttermin. Hier diskutieren Experten aus Politik und Wirtschaft aktuelle Themen. Die B2B NORD bietet Geschäftsführern, Unternehmern sowie leitenden Angestellten eine einzigartige Dialogplattform für einen regelmäßigen Informationsaustausch. Besucher und Teilnehmer dürfen sich auf ein erstklassiges Programm freuen.

Hochkarätige Keynote Speaker sind die Höhepunkte eines umfangreichen Vortragsprogramms auf der B2B NORD. Für Unternehmer, Führungskräfte sowie Mitarbeiter die ideale Möglichkeit Ideen, Techniken und Motivationshilfen für das eigene Handeln im Unternehmen oder auch im Umgang mit Mitarbeitern mitzunehmen.

Was sind die Themenschwerpunkte der B2B Nord?

  • Personalvermittlung
  • Personalentwicklung
  • Finanzierung
  • Fördermittelberatung
  • Factoring
  • Steuerberatung
  • Buchhaltung
  • Unternehmensberatung
  • Bürodienstleistungen
  • Existenzgründung
  • Marketing
  • Social Media
  • Unternehmenskauf und -verkauf
  • Franchise
  • Rechtsberatung
  • Unternehmerverbände
  • Versicherungen
  • Wirtschaftsförderer
  • und vieles, vieles mehr

Wichtige Informationen für Fachbesucher

Das wichtigste Kriterium für eine erfolgreiche Messe sind qualifizierte Fachbesucher. Ihre Messebeteiligung ist nur dann erfolgreich, wenn Quantität und Qualität der Messebesucher stimmt. Folgenden Zielgruppen bietet die B2B Nord eine Dialogplattform, um bestehende Kontakte zu vertiefen und ihr Netzwerk durch qualitativ hochwertige Kontakte zu erweitern.

  • Unternehmer
  • Geschäftsführer
  • Existenzgründer
  • Medienvertreter
  • Angestellte in leitender Funktion

Fachbesuchernachweis

Die B2B NORD ist eine Fachbesuchermesse. Der Eintritt ist für Fachbesucher (u.a. Unternehmer und Existenzgründer) kostenlos. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Besuchern ohne Nachweis den Einlass zu verwehren. Als Nachweis gilt die Eintrittskarte der B2B NORD oder z. B. die Visitenkarte des Unternehmens.

Zur Anmeldung bei der B2B Nord und weitere Informationen zur Gründermesse, erhalten Sie hier: Opens external link in new windowB2B Nord Messe.

Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!
-Anzeige-
Meine Checkliste

5. Staffel "Die Höhle der Löwen" - Jury