Internet Fax – Die Lösung für moderne Bürokommunikation

Wie viele Unternehmen kennen Sie, in denen es noch Faxe gibt? In großen Unternehmen werden sie gewöhnlich noch eingesetzt, aber auch hier gibt es oft nur noch ein zentrales Fax oder eines pro große Abteilung. Die Zeiten, in denen man beinahe in jedem Büro ein Faxgerät vorfindet, sind längst vorbei.

Bild: ClkerFreeVectorImages / pixabay.com

In vielen Unternehmen werden Multifunktionsgeräte aus Drucker, Scanner und Fax eingesetzt, wobei aber die meisten davon nicht einmal als Faxgerät konfiguriert werden.

Die Kostenfrage beim eigenen Fax

Ein Faxgerät kostet heutzutage im Prinzip nicht mehr allzu viel. Manche kleine Geräte sind schon für 40 bis 50 Euro zu haben (teurere Modelle findet man natürlich auch zuhauf). Allerdings kommt es auf den Anschaffungspreis des Geräts in der Regel nicht an. Was wesentlich teurer zu Buche schlägt, sind einerseits die Gebühren, die für die Übermittlung der Faxe anfallen, und andererseits die Kosten für Papier und Patrone für empfangene Faxe. Gerade letztere Kosten können schnell explodieren, wenn erst einmal die ersten 20seitigen Werbefaxe mit Grafiken auf jeder Seite eintreffen.

Die Lösung: Fax online verschicken

Gut, dass es für diese Problematik inzwischen günstige Alternativen gibt. So haben sich im Internet zahlreiche Anbieter etabliert, die Fax über Email Dienste anbieten. Das bedeutet, dass Sie eine Email an eine bestimmte Emailadresse verschicken und dabei die gewünschte Faxnummer angeben. Oft sind bei Mail to Fax Diensten sogar Anhänge möglich. Der Anbieter ermöglicht es dann, dass Sie Ihr Fax aus dem Internet heraus verschicken können. 

Wenn Sie einen Internet Fax-Dienst nutzen, können Sie Ihre Faxe direkt vom Computer aus verschicken. Manche Anbieter bieten sogar die Möglichkeit, aus jeder Software heraus Faxe zu verschicken und nicht nur aus dem Mailprogramm. So können Sie beispielsweise den Brief, den Sie in Word getippt haben, per Mausklick an einen Empfänger faxen.

Im nächsten Teil dieser Serie zeigen wir Ihnen, wie teuer es ist, Faxe aus dem Internet zu verschicken.

Lesen Sie weiter:



Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!