So gelingt Ihre E-Kooperation

In Zeiten von steigenden Umsätzen in Onlineshops und immer wieder neuen Internet-Technologien spielen auch so genannte E-Kooperationen eine immer größere Rolle. Dabei handelt es sich um Kooperationen, die ausschließlich auf der Basis elektronischer Medien geführt werden. Hierzu werden vor allem das Internet, aber auch Telefon, Fax, Smartphones und andere Medien genutzt.

Vorteile einer E-Kooperation

Eine E-Kooperation bietet Ihnen eine Menge Vorteile, die einen normale Kooperation nicht aufzuweisen hat:

  • Es ist wesentlich einfacher, einen passenden Kooperationspartner zu finden, da Sie nicht an einen bestimmten Standort gebunden sind.
  • Sie können Ihre Kooperation je nach Bedarf um weitere Partner erweitern, selbst aus dem Ausland, um beispielsweise einen größeren Auftrag zu stemmen.
  • Die Kosten für die Kommunikation können gesenkt werden, da keine teuren Konferenzen und Meetings mit hohen Anreisekosten abgehalten werden müssen. Stattdessen sparen Sie mit einer Video- oder Telefonkonferenz viel Zeit.
  • Da wesentlich mehr Prozesse computergestützt ablaufen, wird auch die Fehlerquote gesenkt und die Qualität erhöht.
  • Durch die kurzen Abstimmungswege können Entscheidungen sehr schnell getroffen werden.

Die technische Basis

Damit eine E-Kooperation ihren Zweck erfüllt, muss bei allen Beteiligten die technische Basis stimmen. Das wichtigste ist eine schnelle Internetverbindung. Um eine Videokonferenz zu veranstalten benötigen Sie eine hohe Datenübertragungsrate, da es ansonsten zu einem Ruckeln oder Stocken des Videobildes kommen kann. Dementsprechend leistungsfähig müssen auch die jeweiligen Rechner sein, da auch sie mit den hohen Datenmengen klar kommen müssen.

Nicht zwingend erforderlich, aber dennoch sehr nützlich ist es, wenn die Partner mit derselben Software und somit mit denselben Dateiformaten arbeiten, beispielsweise mit MS Office für Textverarbeitung und Tabellenkalkulation. Wenn dies nicht möglich ist, sollte zumindest auf gleiche Dateiformate geachtet werden, die jeder öffnen und bearbeiten kann, beispielsweise txt, rtf oder pdf.

passfoto torsten montag
E-Book "Videokonferenzen"

Ersparen Sie sich doch einen großen Teil der Kosten und vor allem der Zeit für Dienstreisen! Ihre Mitarbeiter haben sicher auch noch etwas anderes zu tun, als die interne Kommunikation zu pflegen. Denn oftmals lassen sich Besprechungen, ob mit der Unternehmensleitung oder mit freien Mitarbeitern, auch per Video durchführen.

Lesen Sie in dem E-Book "Videokonferenzen", wie viele Vorteile Ihnen und Ihrem Unternehmen diese Sparlösung bietet. Seit vielen Jahren ist diese Technologie auch schon zum Alltag in vielen Unternehmen geworden. Ein Stück mehr Effizienz für Ihr Unternehmen!

Das E-Book stellt Ihnen auf zehn Seiten neben den Vorteilen natürlich auch die Technologie an sich vor. Wie funktioniert das, per Video Konferenzen abzuhalten? Sie erfahren, welche technischen Möglichkeiten es gibt, kostengünstig Gespräche mit Bild zwischen unterschiedlichen Teilnehmern zu führen und sogar noch Dokumente vorzustellen und auszutauschen. Und schließlich ist ein ganzes Kapitel der Internetlösung Skype gewidmet, die bereits sehr bekannt ist.

alle Premiuminhalte inkl.
interaktive Checkliste als Gründungshilfe
9,95 € einmalig (kein Abo)
paypal express button gründerlexikon premium Jetzt diesen und alle weiteren Premiuminhalte für einmalig 9,95 € kostenpflichtig bestellen! »
Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!
-Anzeige-
Meine Checkliste
Zu viele Schritte?
Fragen zu diesem Thema