Ignition Thüringen - Die Gründermesse

Die erste Ignition Thüringen gab es erst März 2015. Mit über 1.300 Besuchern und mehr als 65 Ausstellern, war die erste Gründermesse gleich ein voller Erfolg. Anknüpfend an diesen Erfolg, findet die Ignition (übersetzt “Zündung”) nun jedes Jahr - meistens im März - in Erfurt statt.

Jedes Jahr gibt es ein Motto, unter dem das Programm steht. 2016 lautet beispielsweise das Motto “Zündfunke Digitalisierung”.

Für wen ist die Ignition Thüringen gedacht?

Logo Ignition Thüringen
Quelle: www.ignition-thueringen.de

Die Ignition Thüringen ist die größte Gründermesse in Mitteldeutschland. Da die Ignition in der Messehalle in Erfurt stattfindet, richtet sich die Gründermesse in erster Linie an Existenzgründer und Unternehmer aus dem Raum Thüringen. Doch das Angebot ist keinesfalls nur regional begrenzt.

Die Gründermesse Thüringen eignet sich für Existenzgründer oder Menschen, die sich über eine Gründung Gedanken machen. Auch Jungunternehmer oder etablierte Unternehmen finden hier sicherlich ebenfalls Partner, potentielle Kunden und Ideen für die Weiterentwicklung ihres Unternehmens.

Das Thema Unternehmensnachfolge ist ebenfalls immer präsent. Wer also auf diesem Gebiet Informationen oder Kontakte benötigt - entweder weil er eine Unternehmensnachfolge sucht oder sogar “Unternehmensnachfolge als Geschäftsidee” - ist hier gut aufgehoben.

Start-ups und junge Unternehmen haben hier auch die Chance, ihr Unternehmen zu präsentieren und wertvolle Kontakte zu knüpfen. Die Outfitr GmbH äußert sich auf die Frage, ob sich die Gründermesse lohnt:

“Jedes Gespräch, jede Präsentation, jeder Kontakt bringt einen weiter ... Daher ja. Nur dadurch kann ein Startup sein Konzept schärfen, Feedback seiner Zielgruppe erhalten und so an den Marktbedürfnissen entlang entwickeln.”

passfoto torsten montag
Kostenlos zur Ignition Thüringen?

Sie wollen sich die Kosten für die Eintrittskarten sparen? Premium-Mitglieder erhalten an dieser Stelle einen exklusiven Zugang zu kostenfreien Eintrittskarten für die Ignition Thüringen. Achtung: Die Tickets gelten ausschließlich für Premium-Mitglieder des Gründerlexikons!

eBooks, Dokumente und Videos
für Gründer und Unternehmer
Keine Werbebanner
ab 9 € inkl. 19% USt
GruenderlexikonAkademie Logo Besuchen Sie die GründerAkademie! »

Aussteller und Initiatoren

Eins vorweg: Da die Messe von Jungunternehmern und Führungskräften aus dem Thüringer Raum organisiert wird, können Sie darauf verlassen, dass das Angebot sehr praxisnah gestaltet wird. Denn schließlich wissen die Initiatoren selbst ganz genau, worauf es ankommt.

Zu den Ausstellern gehören:

  • Industrie- und Handwerkskammern
  • Unternehmensberatungen
  • Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle
  • Finanzinstitute
  • Vertreter von Hochschulen und Fördervereinen
  • Versicherungen
  • Dienstleistungs- & Beratungsunternehmen für Existenzgründer
  • Fachverlage
  • Coaching- & Weiterbildungsdienstleister

Was können Sie auf der Ignition Thüringen erwarten?

Ignition Thüringen Aussteller
Quelle: www.ignition-thueringen.de

Alle Themen angefangen von Existenzgründung, über Marketing, Werbung, Rechtsfragen, Fördermöglichkeiten, Bewerber- & Personalmanagement, Unternehmensführung, Pressearbeit, Kundenakquise, Unternehmensnachfolge und vieles, vieles mehr, wird Ihnen hier geboten. Folgendes können Sie als Besucher erwarten:

  • Fachvorträge
  • Podiumsdiskussionen
  • Präsentationen von Unternehmen und Start-ups
  • Catering
  • Business-Speed-Dating

Die Organisatoren fassen das wie folgt zusammen:

“Es ist für alle etwas dabei, egal ob frisch gegründet, schon Jahre am Markt oder ein Unternehmen im Umbruch. Auf der Ignition finden Sie Ansprechpartner, Informationen und Beratung.”

Video: Ignition Thüringen - Aussteller CaliSport

Weitere Infos

Weitere Infos erhalten Sie auf der Webseite der Opens external link in new windowIgnition Thüringen

Beachten Sie auch die weiteren Gründermessen im Gründerlexikon:

Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!
-Anzeige-
Meine Checkliste

5. Staffel "Die Höhle der Löwen" - Jury