Kann man sich von der Berufsgenossenschaft befreien lassen?

Nicht bei jeder Berufsgenossenschaft ist eine Befreiung möglich. Der Gründer sollte bei seiner zuständigen Berufsgenossenschaft einen Antrag auf Befreiung stellen. Im § 6 SGB VII wird eindeutig von einer freiwilligen Mitgliedschaft gesprochen.

§ 6 Freiwillige Versicherung
(1) Auf schriftlichen Antrag können sich versichern

Beispiel für Pflichtversicherte Unternehmer

Für landwirtschaftliche Unternehmer besteht eine Pflichtversicherung in der landwirtschaftlichen BG. Gleiches gilt für Hausgewerbetreibende. Personen, die selbständig im Gesundheitswesen oder in der Wohlfahrtspflege tätig sind, ist die Versicherung in der BG für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege Pflicht.

Darüber hinaus sind bestimmte Berufsgruppen Kraft Gesetz in der Unfallversicherung versichert. Eine detaillierte Aufstellung welche Unternehmer pflichtversichert sind, finden Sie im Premium-Bereich.

passfoto torsten montag
Unfallversicherung berechnen

Während die gesetzliche Unfallversicherung im Falle eines Unfalls bei der Ausübung Ihrer beruflichen Tätigkeit Leistungen erbringt, ist es Aufgabe der privaten Unfallversicherung Sie gegen Schäden aus Unfällen im privaten Alltag zu schützen. Im Allgemeinen leistet eine Unvallversicherung Renten, Entschädigungen bei Tod an die verbliebenen, evtl. Zahlungen für erforderliche Umbaumaßnahmen. Was und in welcher Höhe hängt vor allem von den versicherten Summen ab. Diese sind zusammen mit anderen Faktoren wie Geschlecht und Alter unter anderem für die Beitragshöhe bestimmend. Natürlich gibt es auch Vergünstigungen bei Familientarifen, öffentlichem Dienst.

Mit unserem Versicherungsrechner können Sie zunächst einmal die jährliche Beitragssumme verschiedenster Anbieter berechnen. Dazu geben Sie die notwendigen Grunddaten sowie den gewünschten Versicherungsumfang ein und gehen auf "berechnen".

Im folgenden Schritt erhalten Sie eine Liste mit Anbietern und dem jährlichen Beitrag. Mithilfe der Anweisung oberhalb der Liste können Sie Informationen zur Gesellschaft und einen Tarifvergleich erhalten. Auch der Onlineantrag bei einer der Gesellschaften ist hier möglich.

Beispiel für Personengruppen die von der Versicherung befreit sind

Von der Berufsgenossenschaft befreit sind frei selbständig tätige Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte, Psychologische Psychotherapeuten, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten, Heilpraktiker und Apotheker.

Die vollständige Übersicht der Personengruppen, die laut Gesetz von der Versicherung befreit sind, finden Sie im § 4 SGB VII.

passfoto torsten montag
Premiuminhalt zu Berufsgenossenschaften

Eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen über Berufsgenossenschaften für Unternehmer, die ich aufgrund des hohen Interesses an der Serie zu Berufsgenossenschaften erarbeitet habe. Ich sage Ihnen, welche Berufsgenossenschaft für welche Berufsgruppen zuständig ist und auch wann Sie Ihre Berufsgenossenschaft wechseln können. Desweiteren erfahren Sie, ob für Sie eine Versicherungspflicht besteht oder ob Sie einen unserer beigefügten Anträge nutzen können, um sich von der Versicherung zu befreien. Außerdem sind Beitragsrechner für Ihre Berufsgenossenschaft enthalten und wir klären für Sie, wann eine Genossenschaft bei einem Wegeunfall haftet. Zusätzlich sind die aktuellen Kontaktdaten und Adresse aller Berufsgenossenschaften aufgeführt.

  1. Alle Berufsgenossenschaften auf einen Blick und für welche Berufe sie zuständig sind
  2. Berufsgenossenschaften ohne Versicherungspflicht
  3. Berufsgenossenschaften mit Versicherungspflicht
  4. Berufsgruppen mit Befreiungsmöglichkeiten von der Versicherungspflicht (mit zugehörigen Antragsformularen)
  5. Beitragsrechner für Ihre Berufsgenossenschaft
  6. Wann ist ein Wechsel der Berufsgenossenschaft möglich?
  7. Wann haftet die Berufsgenossenschaft bei einem Wegeunfall?
  8. Aktuelle Adressen und Kontaktdaten aller Berufsgenossenschaften

 (ZIP-Archiv mit 4x PDF, 9x xls, 2x doc Dateigröße: 436KB)

eBooks, Dokumente und Videos
für Gründer und Unternehmer
Keine Werbebanner
ab 9 € je Download
paypal express button gründerlexikon premium Besuchen Sie die GründerAkademie! »

Künftig nur noch eine Berufsgenossenschaft?

Seit geraumer Zeit ist die Zusammenlegung von Deutschlands Berufsgenossenschaften in Planung sowie in den Medien als Thema vertreten. Doch wie so häufig bei bürokratischen Veränderungen dauert es erheblich länger einen solchen Verwaltungskoloss klein zu stampfen, letzlich würden auch viele Arbeitsplätze vernichtet und wer sägt schon gerne am eigenen Stuhl?

passfoto torsten montag
Alle Berufsgenossenschaften auf einen Blick

eBook: Berufsgenossenschaften nach Berufszweigen

  1. Zuständigkeiten
  2. Kontakte, Adressen, Telefon, Fax, eMail, Internetseite
  3. 13-seitiges eBook im PDF Format
eBooks, Dokumente und Videos
für Gründer und Unternehmer
Keine Werbebanner
ab 9 € je Download
paypal express button gründerlexikon premium Besuchen Sie die GründerAkademie! »

Befreiung für den Unternehmer

Ein Unternehmer, der versicherungspflichtige Arbeitnehmer beschäftigt, kann sich bei vielen Berufsgenossenschaften auf eigenen Wunsch von der Beitragspflicht für seine eigene Person befreien lassen. Es steht ihm dann frei, sich privat gegen Unfälle zu versichern oder überhaupt keine Versicherung abzuschließen. Ob dies bei Ihrer Berufsgenossenschaft möglich ist, erfahren Sie im Premium-Bereich zusammen mit dem zugehörigen Antrag.

Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!
-Anzeige-
Meine Checkliste

5. Staffel "Die Höhle der Löwen" - Jury