Vom Stressless Sessel, Bauchtanzkleid, der fat boy harley und der Auslandsauskunft

Mal wieder ein Beitrag aus der Reihe Lustige Suchbegriffe und Tippfehler im Gruenderlexikon. In der Überschrift stehen schon drei meiner Favoriten, wo ich mir die Frage stelle, was Menschen dazu bewegt auf einer wirtschaftlichen Seite wie dieser (hoffe ich doch zumindest ;-) derartige Begriffe zu suchen.

Bild: ErikaWittlieb / pixabay.com

Stressless Sessel - kannst du z.B. bei Amazon kaufen

Bauchtanzkleid - gibt´s auch und heißt Rimba in schwarz

Auslandsauskunft - ich würd´s bei der Telekom oder 11880 probieren

Aber es kommt noch schöner, passt mal auf:

Herr der ringe sammelfiguren - hat das ein Kind oder ein erwachsener gesucht?

fat boy harley - krasses Ding, haben wir aber hier nicht

Dachdeckeraufzug - na den würde ich nicht im Internet kaufen, in einem Fachhandel kauft man so etwas besser

Bertelsmann lexikothek - fühlst du dich von der auch betrogen, die hab ich und die ist großer Mist.

werner gekotzt wird später - toller Film, kann man auch wieder kaufen und sich ansehen.

dibbern solid color - was ist das denn? Erst mal nachschlagen: Aha, Geschirr der Marke Dibbern, kannte ich gar nicht, denn Geschirr kaufe ich immer bei endlichzuhause.de - zwar nicht von Dibbern dafür von Ritzenhoff und Breker => Preis Leistung stimmt.

sparkasse burgenlandkreis - mal ehrlich, was hat das hier zu suchen? Guckst du hier

lego eisenbahn 9v - wollt ihr spielen oder Infos zur Existenzgründung?

Versteht bitte das ich derartige Wörter nicht in das Lexikon mit aufnehmen kann, da sie einfach nichts mit Existenzgründung und Selbständigkeit zu tun haben.

 



Sind Sie der geborene Unternehmer? Machen Sie jetzt den Test!