Neue Start-up TV-Show: Vom Spinner zum Gewinner

Vom Spinner zum Gewinner - das ist die neue Fernsehsendung von Kabel Eins, die Start-up Unternehmen in den Fokus rücken will. Eigentlich sollte Anfang Januar eine andere Sendung an den Start gehen: “Auf die Plätze! Fertig! Weg!”. Dort sollten Gründer begleitet werden, die im Ausland ihr Glück versuchen und dort ein Unternehmen aufbauen. Es ist schon das zweite Mal, dass die Sendung verlegt wird. Warum? Dazu äußert sich Kabel Eins nicht.

Quelle: Screenshot von www.kabeleins.de/tv/vom-spinner-zum-gewinner

Unterföhring, 22. Januar 2016 - Auch die ProsiebenSat.1-Gruppe hat gesehen, welchen Erfolg Start-up Sendungen bringen können. Der Konkurrent Vox hat es mit “Die Höhle der Löwen” eindrucksvoll gezeigt. Nachdem im Durchschnitt knapp 2 Millionen Zuschauer die 2. Staffel gesehen haben, dürfen sich die Zuschauer auch über eine dritte Staffel in 2016 freuen. Das Gründerlexikon hat übrigens direkten Kontakt mit Felix Thönessen, der die Gründer im Vorfeld für den Pitch vorbereitet.

Kabel Eins versucht nun auch auf den Zug aufzuspringen. 2015 versuchte sich der Sender mit “Restaurant Startup - Gutes Essen zahlt sich aus”. Allerdings wurde das Konzept ein Flop und schließlich wurde die Sendung doch wieder abgesetzt. Die anfangs erwähnte TV-Show “Auf die Plätze! Fertig! Weg!” wurde ebenfalls zum zweiten Mal verschoben. Jetzt kommt der dritte Versuch.

Vom Spinner zum Gewinner - Auf was müssen sich Zuschauer einstellen?

Von Kabel Eins sind die Zuschauer ja schon so einiges gewohnt. Bereits der Titel lässt vermuten, dass es um verrückte Erfindungen geht, die vielleicht auch gar keiner braucht. Je verrückter desto besser, könnte man meinen. Kabel Eins selbst stellt die Sendung wie folgt vor:

“Die Startupper werden auf ihrem harten und oft beschwerlichen Weg zum eigenen Unternehmen begleitet. Kann aus den anfangs noch belächelten Ideen ein erfolgreiches Business werden? Zerplatzt der Traum der Selfmade-Unternehmer? Oder wird der Einsatz und Mut der "Spinner" belohnt?”

Die Zuschauer dürfen gespannt sein, ob es sich wirklich um “Spinner” handelt, es also nur darum geht, wie andere Leute sich selbst so gut wie möglich lächerlich machen. Oder ob es auch sinnvolle und brauchbare Ideen gibt. Der Titel jedenfalls wertet Existenzgründer im Allgemeinen ab und lenkt zu sehr auf Klischees.

Vom Spinner zum Gewinner - Teilnehmer

Unterschied zu Höhle der Löwen

Im Gegensatz zu “Die Höhle der Löwen”, ist “Vom Spinner zum Gewinner” aber keine Pitch-Show, bei der Gründer ihre Ideen Investoren vorstellen. Es ist vielmehr eine Doku-Reihe bei der pro Sendung 3 Unternehmer vorgestellt und auf ihrem Weg begleitet werden.

Das sind die “Spinner”

12 Spinner Gründer werden in insgesamt 4 Folgen begleitet. Im folgenden eine Übersicht aller Teilnehmer und ihrer Ideen:

GründerUnternehmenIdee
Andreas TrogerHanfgartenMedizinische Nutzung von Cannabis
Johannes & JosephFrankfurter BrettDie Werkbank für die Küche
Lars & SaschaHopper BräuCraft Beer, das wirklich anders schmeckt
Gerhard Koppgrip OneInnovative Alltagsgegenstände (z.B. zum Tütentragen)
Mauricio PiperWotch E-StrapMix zwischen Smartwatch & klassischer Uhr
Silke & ChristophmaglassXMagnetgeschirr (z.B. für Camping geeignet)
Daniela SteinbergerD'StoabergerinWasserdichte Strickjanker in Trachtenoptik
Philip & Waldemareinhornstylische Kondome
Finn PotzVionFilme, Songs, Fernsehen, TV-Receiver - All in One
Curro CachineroHealing GardenNatürliche Medizin aus Heilpflanzen
Sven KleucklingMuKu"rund, bunt & gesund" - Multikugel zum Transport von Nahrungsmitteln
Wolfgang KleffFire IglooBrandschutzsysteme zum Schutz vor Wald- & Flächenbränden

Quelle und noch mehr Infos sowie Hintergründe zu den einzelnen Teilnehmern gibt es auf: Opens external link in new windowKabel Eins - Vom Spinner zum Gewinner.



Sind Sie der geborene Unternehmer? Machen Sie jetzt den Test!