Frage von Daniel am 11.04.09

Wo findet man Leute, die eine Geschäftsidee haben, deren Markttauglichkeit aber möglichst risikolos testen möchten?

Servus,

ich bin gerade auf der Suche nach einer Geschäftsidee für eine Schülerfirma. ich bin selber erst 16 Jahre alt und noch Schüler am Gymmi.

Zur Erklärung:

Schülerfirmen sind kleine, von Schülern geführte Unternehmen, die unter dem rechtlichen Schutz der Schule reale Geschäfte tätigen dürfen "um die Vorgänge in der Wirtschaft kennenzulernen". Es müssen keine Steuern gezahlt werden razz , und wenn das Projekt in die Hose geht, haftet nur das Kapital oder Schlimmstenfalls die Schule bis zu max. 30.000€ im Jahr.

Worauf ich also hinaus will: Weiß jemand wo ich (erfolgreich) nach Leuten suchen kann, die evtl. eine Geschäftsidee haben, deren Markttauglichkeit aber möglichst Risikolos testen möchten ? Weil das über eine Schülerfirma ja doch relativ gut gehen sollte. Denkt ihr das dieses Forum der geeignete Platz dafür ist ?

Ich danke schonmal im Vorraus. Smile

Antwort von

Hallo Daniel,

Weiß jemand wo ich (erfolgreich) nach Leuten suchen kann,


genau hier, in einem Forum wo es um Existenzgründung geht. Du weißt es also schon vollkommen richtig gemacht. es gibt noch weitere Foren für Existenzgründer, wir haben dazu vor einiger Zeit einmal einen Beitrag geschrieben:
Forentest Teil 2

das ist sicher nur eine mögliche Form, um jemanden zu finden, der gerne seine Geschäftsidee prüfen lassen möchte. Es wird aber sicher schwer werden, einen Gründer davon zu überzeugen, dass es eine seriöse Sache ist, da der Existenzgründer immer erstmal Angst hat, seine Geschäftsidee wird ihm gestohlen. ich wünsche trotzdem bei der Suche viel Erfolg und auch alles Gute bei der Schülerfirma. acht noch ein Tipp, ich würde es auch mal über die Industrie- und Handelskammer ( IHK) oder auch über die Handwerkskammer ( HWK) probieren.

Antwort von

danke für die flinke Antwort- damit macht das Forum seiner Eigenbewertung alle Ehre. wink

Die Tests sind sehr interessant. Ihk & Co. verweisen bei solchen Sachen leider gerne auf futurego. bzw. die ego. initiative im Allgemeinen, was an sich auch nicht gan falsch ist, allerdings suche ich im Moment auch noch nach einer Alternative.

also bis zum nächsten Post erstmal.... v.G. Biggrin

Antwort von

ok, oder schaltet doch mal eine regionale anzeige und sucht leute. arbeitsamt, google adwords, oder eben forenaktivität, das ist am billigsten

Antwort von

Forum- hehe

ähm- iwi funktioniert das Erstellen von Beiträgen im BMWi -forum nicht richtig, kann dass sein ?

PS: sollte ich mich vielleicht nochmal in einem anderen Teil dieses Forums melden?

Antwort von

doch, das Problem bei denen ist leider, dass ein Mitarbeiter jeden einzelnen Beitrag redaktionell überprüfen muss, um zu entscheiden, ob dort kommerzielles Angebot dahinter steckt. Wenn also jemand auf eine Seite verweist oder verlinkt, wo viel Werbung läuft, wird dieser Beitrag nicht veröffentlicht. Da das ganze in unregelmäßigen Abständen oder nur zu bestimmten Uhrzeiten geprüft wird, werden entsprechende Beiträge auch erst nach einer bestimmten Zeit für alle Benutzer sichtbar. Man muss also ihrer etwas Geduld haben, ich hatte das gleiche Problem, und habe deswegen einfach mal angerufen, um mir der Mitarbeiter das entsprechend erklärt hatten.

zurück
Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!