Online Geld verdienen: Sage startet Affiliate-Programm für Lohnabrechnungsportal

Sage Software bietet Provisions-Programm für Website-Betreiber mit der Zielgruppe „kleine Unternehmen". Unter www.einfachLohn.de können Selbstständige und kleine Unternehmen in wenigen Schritten eine steuerrechtlich korrekte Lohnabrechnung durchführen, ohne dabei über spezifisches Fachwissen verfügen zu müssen. Das Angebot von Sage, das von jedem internetfähigen Computer aus rund um die Uhr genutzt werden kann, adressiert Unternehmen mit einem bis etwa 20 Mitarbeiter.

Bild: www.sageone.de

Frankfurt am Main, 18. November 2009 – Um den Vertrieb für seinen Online-Lohnabrechnungsservice www.einfachLohn.de zu erweitern, hat Sage Software ein spezielles Affiliate-Programm ins Leben gerufen: Unternehmen, die über ihre Website Neukunden für einfach Lohn vermitteln, erhalten automatisch eine Provision von Sage. Interessenten für die neuen Programme können sich ab sofort unter www.einfachLohn.de/partner anmelden. Dort finden sie weitere Informationen zum Programm und zu den Teilnahmebedingungen.

Provision bei erfolgreicher Vermittlung

Das Affiliate-Programm von Sage richtet sich an Unternehmen und Webseitenbetreiber, die über das Internet Produkte und Dienstleistungen für kleine Betriebe anbieten. Potenzielle Partner müssen sich zunächst online für das Affiliate-Programm registrieren, aus den von Sage zur Verfügung gestellten Werbemittel passende Elemente auswählen und dieses anschließend in ihre Website einbinden. Führt nun ein von einem Partner vermittelter Nutzer eine Lohnabrechnung mit einfachLohn durch, bekommt der Affiliate automatisch eine Provision von Sage. Dabei erhalten die Partner einmalig pro Neukunden das 3,6-fache des Umsatzes, den Sage mit dem Kunden im ersten Abrechnungsmonat erzielt hat zzgl. der jeweils gültigen Mehrwertsteuer. Wird z.B. ein Neukunde mit 10 abzurechnenden Mitarbeitern gewonnen, erhält der einfach Lohn- Affiliatepartner einen Betrag von über 200 Euro!

Download von Pressemitteilung & Bildern: www.sage.de/presse

Besuchen Sie unseren Social Media Newsroom unter www.sage.de/socialmedia



Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!