Frage von Schwathinio am 24.02.10

Onlineshop, aber was für eine Betriebsbezeichnung?

Hallo,

ich hab ein Muster Gewerbeanmeldung mir angeschaut. Wenn ich einen Onlineshop hab was ist das für eine Betriebsbezeichnung? Und wenn ich das nur Nebenberuflich als Kleinunternehmer mache...muss ich dann trotzdem Hauptstelle ankreutzen und Einzelunternehmer? Das ich das doch nur nur nebenberuflich machen möchte, kommt dann beim Finanzamt oder?

Antwort von

Also eigentlich ist ja Einzelunternehmer doch falsch. Ich wäre ja ein Kleinunternehmer nebenberuflich.... Hab die online- Gewerbeanmeldung bei meiner Gemeinde angeschaut.....

Hab ich jetzt einen Denkfehler?

Antwort von

Hallo,

Betreiben eines Onlineshops = Einzelhändler als Einzelunternehmer.

Gewerbeanmeldung

Unter Punkt 16 der Gewerbeanmeldung kann die Nebenberuflichkeit angekreuzt werden. Siehe dazu das Formular Gewerbeanmeldung.

Die Kleinunternehmerregelung ist bei der Gewerbeanmeldung nicht wichtig. Diese Frage wird erst im steuerlichen Erfassungsbogen vom Finanzamt gestellt und beantwortet. Kleinunternehmer kann man im Haupt- und im Nebengewerbe sein.

zurück
Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!