Hilfreiche Erweiterungen des Firefox für Webworker

Allerlei Tools und Programme unterstützen den Webworker, zum Beispiel den Webseitenbetreiber, Shopbetreiber oder Texter, bei seiner täglichen Arbeit. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von Add ons, die durch die Integration in den Browser die Arbeiten noch effizienter und zeitsparender gestalten. Natürlich gibt es viele nette, aber überflüssige Spielereien für Webseitenbetreiber, Shopbetreiber und Texter, die aber keinen wirklichen Mehrwert darstellen. Einige hochinteressante und sehr nützliche Add ons, die den Arbeitsablauf erleichtern und für eine effektive Erledigung der anstehenden Aufgaben geeignet sind, sollen hier vorgestellt werden.

Bild: Christian Gürtler / pixelio.de

LastPass

Ständig werden Webworker, zum Beispiel Shopbetreiber oder Texter, bei der Nutzung des Internets damit konfrontiert, neue Passwörter zu erfinden und zu verwalten, Formulare bei der Registrierung auszufüllen und das ganze System noch sicher zu halten. Je intensiver webbasierte Anwendungen genutzt werden, umso unübersichtlicher wird die Arbeit. Eine Lösung ist LastPass, ein webbasiertes Plugin, der alle erforderlichen und sensiblen Daten verschlüsselt im persönlichen „Tresor“ des Nutzers abspeichert. Firefox Add-on LastPass

Konfiguration

Nach der Installation des Add ons führt LastPass durch ein Konfigurationsmenü. Zunächst werden E-Mail-Adresse und ein Masterpasswort angegeben, mit dem man sich in der Anwendung anmelden kann. Damit dieses verschlüsselte Passwort nicht verloren geht, kann man eine Passworterinnerung nutzen, die bei Verlust des Passworts zugesendet wird. Auf Aufforderung beginnt das Mozilla Plugin, die auf dem Rechner gefundenen Log-in-Daten in die Anwendung zu importieren. Letzter Schritt ist das Anlegen von Profilen, wie sie bei Registrierungen benötigt werden. Neben Kontaktinformationen aller Art können auch Bank- und Kreditkartendaten hinterlegt werden. Es ist hierbei möglich verschiedene Profile anzulegen. Ist diese Einrichtung abgeschlossen, erscheint in der Menüzeile des Browsers das LastPass Symbol als Schaltfläche. Hier können jederzeit alle Daten nachträglich geändert, gelöscht oder hinzugefügt werden.

Anwendung

Grundsätzlich muss die Anwendung immer aktiv sein, bevor man mit der Arbeit beginnt. Sobald auf einer Internetseite ein „Log-in“ erforderlich ist, trägt LastPass das passende Passwort ein. Müssen Formulare ausgefüllt werden, wählt man das gewünschte Profil aus, der Rest erfolgt automatisch. Wird bei einer Registrierung ein neues Passwort erforderlich, schlägt das Firefox Plugin websichere Passwörter vor und speichert diese ab. Insgesamt spart die Anwendung erheblich Zeit und die Gefahr, ein Passwort zu vergessen sinkt drastisch.

Zum Add-on 

ColorZilla

ColorZilla ist ein äußerst praktisches Farbutensil für Webworker und Grafiker, wenn es darum geht, rasch Farbaufgaben zu erledigen. Ist es ansonsten erforderlich, beispielsweise Photoshop oder Paint Shop Pro zu verwenden, um die Farbwerte zu bestimmten, ermöglicht das Add on dies für einen Webseitenbetreiber innerhalb des Browsers mit wenigen Klicks. Firefox Add-on ColorZilla Nach der für Firefox üblichen Add on-Installation erscheint das ColorZilla Symbol in der Menüzeile in Form einer Pipette. Mit Klick auf dieses Symbol kann sofort damit begonnen werden, Farben im Browser zu bestimmen. Klickt man auf die gewünschte Farbe, wählt das Mozilla Plugin diese aus und gibt die entsprechenden Farbwerte – RGB und hexadezimal – an. Zugriffe auf Farbpaletten und Abstandsmessungen zwischen zwei Punkten erweitern die Funktionalität. Ein Highlight von ColorZilla ist die Fähigkeit, einen Verlauf – ähnlich wie in Photoshop – darzustellen und sofort den passenden CSS-Code anzuzeigen, den Webworker dann für die Programmierung verwenden können. 

Zum Add-on 

MeasureIt

Immer wieder müssen Abstände im Browser durch Webseitenbetreiber überprüft oder die Größen einzelner Elemente ausgemessen werden. Ein ideales Werkzeug hierfür ist MeasureIt. Firefox Add-on Neasurelt

Konfiguration

Die Installation verläuft wie für Mozilla Add ons üblich. Allerdings erscheint nicht sofort ein Symbol für MeasureIt im Browser. Dieses muss nachträglich an die gewünschte Stelle gesetzt werden. Man erreicht dies über den Menüpunkt „Ansicht – Symbolleisten – Anpassen“, indem man das dort befindliche Symbol an die Stelle verschiebt, an der es sinnvoll erscheint.

Anwendung

MeasureIt ist denkbar einfach anzuwenden. Nach dem Klick auf das Symbol zieht man mit dem Cursor an der gewünschten Stelle des Firefox Browsers ein Rechteck auf. Es werden sofort die Abstände der x- und y-Koordinaten angezeigt. Simpler kann das Ausmessen eines Elementes oder eines Abstandes nicht gelingen.

Zum Add-on 

Screenshot

Laufend ist es erforderlich, Screenshots von Webseiten zu erstellen. Ist hier meist ein kleines Programm im Einsatz, das regelmäßig im Hintergrund läuft, kann man mithilfe dieser Anwendung die erforderlichen Arbeiten direkt im Browser erledigen. Firefox Add-on Screenshot

Konfiguration

Screenshot wird als normales Plugin installiert, ein Symbol für die Anwendung erscheint direkt in der Firefox Navigations-Symbolleiste. Nach Abschluss der Installation wird der Nutzer aufgefordert, eine kostenlose Registrierung durchzuführen. Denn: Screenshot ermöglicht es nicht nur, die erhaltenen Bilder im png-Format auf der Festplatte zu speichern, sondern ermöglicht einen sofortigen Upload den webbasierten Nutzerbereich.

Anwendung

Mit Klick auf das Symbol wird sofort ein Screenshot erstellt. Hierbei kann man zwischen dem sichtbaren Bereich des Browsers wählen und dem gesamten Fensterinhalt. Ein immenser Vorteil! Die Bilder können wahlweise im Zwischenspeicher abgelegt, als png-Bild gespeichert und/oder hochgeladen werden. Im Nutzerbereich findet man eine gute Übersicht über alle Screenshots, denen jeweils eine eigene URL zugewiesen wurde, damit die Links beispielsweise per E-Mail weitergegeben werden können. Gleichzeitig bietet der Nutzerbereich eine Traffic-Statistik für jedes einzelne Bild.

Zum Add-on 

Foxy SEO Tool

Mit dem Foxy SEO Tool erhält man nach der Installation eine Toolbar, die einen raschen und einfach Zugriff auf viele Suchmaschinen-Funktionen bietet, wie es gerade Shopbetreiber und Webseitenbetreiber benötigen. Integriert sind hierbei standardmäßig die Suchmaschinen Google, Yahoo, Bing, Ask und Blekko. Über diese Toolbar können schnell die Backlinks angezeigt werden, der PageRank oder vergleichbare Informationen. Firefox Add-on Foxy Seo Tool Ebenso in das Foxy SEO Tool integriert ist eine Traffic-Analyse über beispielsweise Alexa. Neben vielen weiteren Funktionen, wie der Abfrage des DMOZ-Verzeichnisses, der Whois- und DNS-Info-Daten oder der für Texter sinnvollen Suche nach Duplikaten im Text, enthält das Tool auch ein weiteres Highlight: die Spider Simulation. Diese ermöglicht die Analyse der Webseite aus der Sicht eines Suchmaschinen-Spiders und macht das Mozilla Foxy SEO Tool somit besonders wertvoll.

Zum Add-on



Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!