Google Sitelinks erzeugen

Man versteht ja einiges nicht bei Google, aber selbst diese Dinge sind verschleiert. Sehr oft wurde schon über Sitelinks gerätzelt und spekuliert. Wie entstehen die Sitelinks? Wann entstehen die Sitelinks? Bei welchen Seiten und was mich vor allem interessiert.

Bild: jay88ld0 / pixabay.com

Bei welchen Suchkeywords werden Google Sitelinks veröffentlicht?

Ich habe bisher 2 meiner Seiten bzw. zwei Keywörter herausgefunden, bei welchen meine Seite Sitelinks erhalten haben. Find ich natürlich klasse, doch immer die Frage wie geht´s am besten und was muss man tun?

Fabian schreibt auf Opens external link in current windowthemenrelevant.de, dass es nicht immer die populärsten Seiten betrifft. Dem kann ich zustimmen, der Rest ist wohl bei mir anders. Es sind bspw. meist mehr als 4 Links. Ok, es sind nur die serps betroffen, dass sollte schon klar sein.

Bestimmt das title tag die Sitelinks?

Ich teste mal das title Tag. HMenzel schreibt im Kommentarpunkt 4, dass dieses Tag da wohl was mit zutun haben könnte. Ich probiers einfach mal. Obwohl ich das mit dem Anlegen eines Unterordner nicht so ganz bestätigen kann.

Welche Links werden als Google Sitelinks erkannt?

Bei mir ist das so gelaufen:

  1. Per CSS repräsentativ im oberen Bereich der Seite dargestellte Links.
  2. Unscheinbare Links aus dem oberen Seitenbereich, welche jedoch ihrer Art und der Zielseite nach sehr häufig vorkommen.
  3. Einzelne Links der Startseite, welche im Textbereich gesetzt wurden.
  4. Meist Links die weit oben im Quelltext angesiedelt sind.

Wie Opens external link in new windowSistrix schreibt, ist das ein Googlepatent, wobei das System über die generierten Googletoolbardaten gefüttert wird. Was ist dabei absolut nciht bestätigen kann, dass es auf die Verweildauer der Besucher ankommen soll. Bei mir werden teilweise absolute Durchklickseiten oder Affiliateseiten vorgeschlagen. Währenddem selbst programmierte und nützlicvhe Onlinetolols nicht auftauchen, obwohl die wesentlich mehr Besucher und längere Surfdauern vorweisen.

Wie sich die Sitelinks entwickelt haben, ist in Opens external link in new windowGeralds Blog zu lesen.

Fazit des Beitrags zu den Sitelinks

Es wird wohl vorerst eins der Googlegeheimnisse bleiben. Alles andere ist Spekulation. Ich denke, es hat mit der Qualität, der Popularität der Seite zu tun. Was ich auch bemerkt habe, je weniger Werbung desto schneller geht´s mit den Sitelinks. Das beweist eine kleine Seite mit weniger als 100 Besuchern am Tag. Diese Seite hat keine Ad Sense werbung, wenige ausgehende Links (max. 3 pro Seite) sehr wenige, vereinzelte affili Links keine Bannerwerbung oder ähnlihces. Mit dieser Seite ging es ganz schnell, auch das Keyword ist echt super. Eine andere Seite mit mehr als 10 so viel Traffic und auch super platzierten Serpergebnissen - heißt das so ;-) - will einfach nicht zum Hauptkeyword die Sitelinks ausgeben, obwohl dies seit vielen Monaten auf PLatz eins der Serps steht.

Na mal abwarten, was das title tag bringt.



Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!