Kassenbuch

(3 Bewertungen) + 2 - 1

 

Die Pflicht, ein Kassenbuch zu führen, besteht zwar grundsätzlich erst, wenn ein Unternehmen auch buchführungspflichtig ist. Allerdings empfiehlt es sich schon allein aus Gründen der Ordnung und Übersichtlichkeit, eine Kassenbuch Vorlage zu nutzen, um seine Ein- und Auszahlungen aus der 

Vorlage Kassenbuch

Kasse aufzuzeichnen. Der Vorteil einer Kassenbuch Vorlage ist, dass Sie alle Zu- und Abgänge Ihres Barvermögens auf einen Blick auswerten können und stets über den genauen Stand Ihrer Barbestände informiert sind.
 
Sofern in der Kasse bereits ein Bestand vorhanden ist, muss in die Kassenbuch Vorlage zunächst der Anfangsbestand eingetragen werden. Danach werden alle Ein- und Auszahlungen in chronologischer Reihenfolge mit Datum und Betrag erfasst. Auch hier zeigt die Kassenbuch Vorlage schnell wieder ihre Vorzüge, denn sofort nach der Eintragung erscheint der neue Bestand, der in der Kasse vorherrscht. So können Sie blitzschnell überprüfen, ob Sie in Ihrer Kasse tatsächlich den richtigen Bestand haben. Die Kassenbuch Vorlage errechnet Ihnen außerdem automatisch, wie viele Einnahmen und Ausgaben Sie in diesem Monat jeweils kumuliert hatten und welchen Endbestand die Kasse zum Monatsende aufweisen muss.

Download

Nur für Registrierte Benutzer Jetzt anmelden

Download im Dateiformat: ZIP
Dateigröße: 6KB

Benutzer die diesen Artikel gelesen haben, haben auch folgende Artikel gelesen:

Alphabetische Suche

  • A  
  • B  
  • C  
  • D  
  • E  
  • F  
  • G  
  • H  
  • I  
  • J  
  • K  
  • L  
  • M  
  • N  
  • O  
  • P  
  • Q  
  • R  
  • S  
  • T  
  • U  
  • V  
  • W  
  • X  
  • Y  
  • Z  

Bitte wählen sie für die alphabetische Suche ...

Empfehlung der Redaktion


Banner betriebsuasgabe.de 300x41

Fördermittelcheck

 

 

 

Fragen zu diesem Thema?

Gratis anmelden und Fragen stellen.

Jetzt fragen