Frage von Venturatoto am 27.10.09

Backshop übernehmen mit Gründungszuschuß?

Hallo an alle Mitglieder ,es geht um folgendes , ich beziehe seit einem monat Arbeitslosengeld1 nun gibt es die möglichkeit einen laden zu übernehmen (Backshop, geschlossen) mit inventar ,ich weiß nicht warum der vorbesitzer geschlossen hat, und wieviel abstand er für das inventar möchte , der hausverwalter kommt erst in einer woche.

Es besteht die Möglichkeit das ich von meiner Tante ein Darlehen bekomme für das Inventar .


- habe ich einen anspruch auf gründungszuschuß ? ( weil es ja eigentlich ein fertiges geschäft ist ??)

Antwort von torsten

hallo dennis,

ich weiß nicht warum der vorbesitzer geschlossen hat,



das würde ich aber mal versuchen herauszubekommen. Das ist doch wichtig oder?

Es besteht die Möglichkeit das ich von meiner Tante ein Darlehen bekomme für das Inventar .



Du musst prüfen, ob das Geschäft rentabel ist. Wie viel musst du investieren und wie viel Kapital benötigt du dafür? Genau das ist der Sinn und Zweck eines Businessplans.

Sieh einfach in der Gründercheckliste beim Schritt Businessplan erstellen nach!

das sollte man vorher auf jeden Fall machen und durchrechnen, wenn man es nicht selber kann, wohl der Hilfe von einem Fachmann. Das ist auf jeden Fall besser, als etwas zu tun, was über Jahre hinweg zu laufenden Rückzahlungen von Darlehen oder Krediten führt.

- habe ich einen anspruch auf gründungszuschuß ? ( weil es ja eigentlich ein fertiges geschäft ist ??)



das Spiel gar nicht die Rolle, seitdem der Gründungszuschuss aktuell ist, kann man auch bestehende Unternehmen übernehmen und bekommt trotzdem den Gründungszuschuss. Das war zu Zeiten der ich AG nicht so.Trotzdem nochmal mein Appell: vorher so ein Unternehmen genau analysieren lassen und durchrechnen, ob es rentabel ist. dazu kannst du auch unsere kostenlosen Onlinerechner nutzen:

Mit unserem Onlinerechner können Sie Ihren Kapitalbedarfsplan kostenlos erstellen

Erstellen Sie Ihren Finanzierungsplan mit unserem Onlinerechner kostenlos

So erstellen Sie Ihre Rentabilitätsvorschau oder Ertragsvorschau kostenlos

viel Glück und bitte vorher überlegen, nicht in die Schuldenfalle tappen, auch wenn es bei der Tante ist, die wir ja ihr Geld auch wiederhaben.

Antwort von torsten

ok danke erstmal für die antwort

Antwort von torsten

Hallo Dennis,

ich weiß nicht warum der vorbesitzer geschlossen hat


Evtl. ist der Wettbewerbsdruck einfach zu hoch, sprich die Konkurrenz ist einfach zu stark?

Oder das Kundenpotenzial ist auch unabhängig von der Konkurrenz zu gering?

Probiere am besten mal, eine Standortanalyse durchzuführen. Das hilft dir möglicherweise, den Grund für die Schließung des Vorbesitzers herauszubekommen.

Infos zur Standortanalyse findest du im Gründerlexikon!

Viel Erfolg dabei!

zurück
Sind Sie ein Unternehmertyp? Machen Sie jetzt den Test!

  1. Die Findungs- und Sondierungsphase

    Sind Sie ein Unternehmertyp? Finden Sie´s heraus und suchen Sie anschließend Ihre Geschäftsidee. Nun heißt es prüfen, bewerten und analysieren. Checken Sie Ihre Idee auf Herz, Nieren und Markttauglichkeit bevor Sie weiter machen! Sie haben die Idee und ich den Plan, das sollten wir ausnutzen!

  2. Die Informations- und Planungsphase

    Ab sofort ist die Erstellung Ihres Businessplans das Ziel. Sie werden eine Menge Informationen benötigen und müssen noch mehr planen als jemals zuvor. Gründungsstrategie, Rechtsform, Marktanalyse, Finanzierung, Marketing ... Tschaka, wir schaffen das zusammen und zwar mit meiner Checkliste!

  3. Die Gründungsphase

    Wenn Sie nun Ihren fertigen Businessplan in der Hand halten, dann: Gratulation. Aber Sie dürfen jetzt auf keinen Fall ausruhen, denn nun geht´s erst richtig los. Alle Infos werden nun bei der Gründung verknüpft und verarbeitet. Fördermittel, Banktermin, Arbeitsagentur, Versicherungen, Gewerbeanmeldung usw. - Keine Angst, ich bin ja bei Ihnen. Auf geht´s.

  4. Die Führungsphase

    Gratuliere zur Geschäftseröffnung und willkommen in der Welt der Unternehmer. Ab sofort gehen die Uhren anders, denn es gibt viele Menschen die Ihnen Zeit stehlen wollen. Ich zeige Ihnen in dieser Phase, auf was Sie achten müssen. So kann nix schief gehen, zumindest nicht so viel wie allein ;-) Zusammen lassen wir nichts anbrennen, ich bin ja bei Ihnen, wie ein Schutzengel.

  5. Die Rettungsphase

    Ein guter Freund sagte mal zu mir: "Schmeiß dem schlechten Geld kein gutes hinterher." Er hat recht. Gemeinsam versuchen wir in dieser Phase eine mögliche Pleite abzuwenden, an der Sie übrigens nicht unbedingt allein Schuld tragen müssen. Es gibt unzählige Gründe wie es dazu kommen kann. Sehen Sie es als Erfahrung, als Startschuss für einen Neubeginn und eine neue Chance.

  6. Los geht´s ...

    Finden Sie nun zunächst heraus, ob Sie überhaupt ein Unternehmertyp sind!

Leseprobe anfordern

Cover Gründerlexikon: Gründercheckliste
  • von der Idee bis zur Firma
  • immer die richtige Reihenfolge
  • gratis Leseprobe und Newsletter

Opens external link in current windowJetzt gratis sichern!