Am von Torsten in kurz notiert geschrieben
Bewerten Sie jetzt!
Fernsehen

Was ein Auftritt bei "Wer wird Millionär" bewirken kann

Geplant war es schon lange zu Günther Jauch zu gehen. Geklappt hat es erst nach vielen Jahren des Anrufens, des Kartenschreibens und der Email-Bewerbungen.

Wer wird Millionär Logo
Sieg oder Niederlage? Was darf es sein?
© www.rtl.de

Köln - 64.000 EUR sollten zu packen sein. Ich saß also auf Deutschlands bekanntesten Stuhl gegenüber Deutschland beliebtesten Moderator und war überrascht wie ruhig ich auf einmal war. Ich hatte mir immer gesagt, wenn ich mal hier bin, kann Dir nicht mehr viel passieren, denn mit 3 Jokern (ich habe gemäß meinem Charakter die sichere Variante gespielt) den unendlichen Büchern und Zeitungen, die Du gelesen hast und einem Abitur, wenn auch in NRW, schaffst du die 64.000 Euro immer.

Wen Günther Jauch nicht leiden kann…

Und erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Die Pläne schöner Urlaub mit der schönen Freundin, nette Uhr mit auffälligem Ziffernblatt und ein bisschen was auf die hohe Kante wurden schneller zerstört als die 30 Sekunden verstrichenwaren , die der Telefonjoker zur Beantwortung benötigte. Die Antwort von ihm half mir jedoch auch nicht wirklich weiter. Ein bisschen Pech, ein bisschen Unvermögen und die nicht bekommene Gunst von Deutschlands liebstem Schwiegersohn und schon war es aus.

Was geschah nach der Show von Wer wird Millionär?

Die Tränen getrocknet, die Wunden geleckt, stellte sich aber auf einmal ein Gewinn ein mit dem ich in meinen kühnsten Träumen nicht gerechnet hatte: Die expertia Server brachen fast eine ganze Woche komplett zusammen! Die Userzahlen explodierten. Mein Email Account kapitulierte. Wow. Das passiert wenn man vor 2,8 Millionen Menschen seriös von seiner Firma erzählt! Das ist schon Wahnsinn und die wohl beste und kostengünstigste Marketingaktion, da weitestgehend ungeplant, die ich hätte jemals für expertia machen können. Leider darf ich nie wieder zu Günther Jauch – für expertia hätte ich das Opfer noch mal gebracht.

Dieser Artikel wurde vom Geschäftsführer der expertia.de GmbH zur Verfügung gestellt. Hier finden Sie einen weiteren Artikel eines "Wer wird Millionär" Kandidaten.

vg wort pixel
Grabstein mit Totenkopf

Steuerliche Liebhaberei – die Beweislast liegt beim Selbständigen

Anfangsverluste aus gewerblicher oder selbständiger Tätigkeit sind normal und werden in der Regel von den Finanzämtern akzeptiert. Schwierig kann die Anerkennung der Verluste dann werden, wenn sich der Selbständige eine typische Freizeitbeschäftigung für seine Unternehmung ausgesucht hat.

ABAKUS Seo Diver

ABAKUS: Der SEO Diver ab jetzt kostenfrei

ABAKUS war eines der ersten Unternehmen im Online-Marketing und SEO/SEM-Segment. Doch im Laufe der Zeit verschwand ABAKUS mehr und mehr in der Versenkung, obwohl die Leistungen dennoch top sind. Um sich jetzt wieder stärker am Markt präsentieren zu können, bietet ABAKUS das SEO-Tool SEO Diver ab sofort kostenlos an. Zum Vergleich: Konkurrenzprodukte starten ab 100,- Euro.

Buchcover Immer ausgebucht

Immer ausgebucht - Wie Unternehmer automatisiert verkaufen

“Immer ausgebucht: Wie du dich als Experte positionierst und automatisiert verkaufst” ist das neue Buch von Benedikt Ahlfeld. Es richtet sich an alle, die sich entweder selbst als Experten positionieren wollen die noch auf der Suche nach Online-Marketing-Strategien für Neukundengewinnung sind, die wirklich funktionieren - egal ob für Anfänger, Fortgeschrittene oder Experten. Das Buch beschreibt, wie Unternehmer (noch) mehr Erfolg haben können.