Frage von Sara am 29.12.09

Welcher Gewerbesteuerhebesatz gilt für Onlineshops?

Hmmm,

der Hebesatz ist Lagebedingt und wird von jeder Stadt selbst festgelegt.

Was gilt denn da für onlineshops....zahlen diese eine vergleichbare Steuer?

...wahrscheinlich nicht, frage trotzdem mal nach...

Antwort von

Welche Rechtsform?

Ich gehe mal davon aus, dass du ein Einzelunternehmen gründen werdest.

Bis zu einem Gewinn von 24.500,- Euro p.A. (Jahr) fällt keine Gewerbesteuer an.

Antwort von

ok, aber er fragt ja nach dem ort der für den Hebesatz ausschlaggebend ist. beim Onlineshop der, wo der als Gewerbe onlineshop gemeldet ist.

Antwort von

Dankeschön T.,

unvorstellbar aber wahr:

Der ER ist eine SIE !! mrgreen

Hier hat das Hausweibchen die Ärmel hochgekrempelt... cool

zurück
Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!