Frage von Tom am 03.04.13

Welche Steuer fallen bei einer Nebengewerbe als Ebay.com Verkäufer an?

Ich möchte eine Nebengewerbe aufmachen, doch bevor ich es tue, muss festgestellt werden ob dies tatsächlich rentable ist. 

Mir ist klar, dass Einkommensteuer zu entrichten sind. Doch wie ist das denn mit andere Steuereinrichtungen wie:

Krankenversicherung

Rentenversicherung

Kirchensteuer

Arbeitslosenversicherung

Die oben genannte Steuer werden monatlich direkt von meinem Arbeitgeber abgeführt. Doch wie ist es mit einer Nebengewerbe? Mir ist klar, dass am Jahresabschluß die Einkommensteuer auf dem zusätzlichen Gewinn der Nebengewerbe zu zahlen sind. Was ist mit dem anderen Steuerarten? 

Hat hier einer Erfahrung? Ich will vermeiden, dass irgendwann die Einrichtungen mit offenem Hand für Nachzahlungen kommen.

 

Vielen dank!

Tom M.

 

Antwort von

Die meisten dieser Posten hängen vom Einkommen oder der gearbeiteten Stunden im Nebengewerbe ab. Eine umfangreiche Zusammenfassung gibt es hier: www.gruenderlexikon.de/ebooks/nebengewerbe-kleingewerbe-und-nebentaetigkeit

zurück
Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!