Frage von Guy am 14.02.10

Student mit Minijob und Nebengewerbe?

Hallo

So jetzt habe ich viele Beiträge gelesen, aber auf meine Frage noch keine Antwort gefunden.

Ich beschäftige mich seit geraumer Zeit mit dem Thema einer Existenzgründung. Das Geschäftsmodell wurde schon entwickelt

Meine Frage bezieht sich darauf, dass ich als Student einen unbefristeten Vertrag als Werksstudent auf Midijob-Basis (ab 400,- EUR im Monat) habe. Diesen möchte ich nicht aufgeben, sondern als Sicherheit erstmal weiter ausüben.

Somit bin ich von den Sozialversicherungsbeiträgen bis auf die gesetzliche RV befreit. Den Beitrag zur studentischen KV trage ich selbst.

Wie verhält es sich mit der Befreiung der Sozialversicherung wenn ich ein Nebengewerbe anmelde, bzw. auf welche Hinzuverdienstgrenzen muss ich achten?

Danke im voraus!

LG Luke

Antwort von

Hallo Luke,

Danke für deine Frage, ich muss dich leider enttäuschen, ich kann sie nicht beantworten. Ich bin kein Versicherungsexperte, sondern zugelassener KfW Gründungsberater und Betriebswirt. Ich habe mir angewöhnt, Versicherungsfragen von den Experten im Versicherungsbereich oder von den Krankenkassen beantworten zu lassen. Die haben das einfach gelernt und sind dort wesentlich fitter als ich. Hier muss man nämlich Ahnung von sehr vielen Sozialgesetzbüchern und anderen sozialen Richtlinien haben. das kann ich auf Dauer nicht bewerkstelligen.

Ich bitte dich also Kontakt mit deiner gesetzlichen Krankenversicherung aufzunehmen und das Problem mit der direkt anzugehen. Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen. So können vielleicht auch andere Studenten in deiner Situation davon profitieren.

Ich hoffe du verzeihst mir meine Unkenntnis

Antwort von

Hallo Torsten,

das werde ich mal machen

Ich glaube, dass ich mit dem "Tatbestand" auch echt ein Einzelfall bin, die bei der IHK konnten mir noch nicht einmal den Tipp mit der Krankenkasse geben.

Besten Dank

LG Luke

Antwort von

Ich freue mich auf eine Antwort von dir mit der Lösung von der Kammer.

zurück
Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!