Frage von Jedost am 09.08.10

Stehen mir Zuschüsse für die Existenzgründung zu?

Hallo an alle hier im Forum.

Lebe mit meiner Freundin und unserer gemeinsamen einjährigen Tochter in einer Bedarfsgemeinschaft. Ich bin freiberuflich als Marktforscher tätig, verdiene ca. EUR 1000 monatlich. Seit der Geburt unserer Tochter arbeitet meine Lebenspartnerin nicht mehr (Elternzeit), weshalb wir nun Alg II beziehen um den Lebensunterhalt besser decken zu können.

Seit ein paar Tagen habe ich die Idee, jetzt im Winter heisse Esskastanien (Maroni) zu verkaufen und das auf einem mobilen "Verkaufsstand".

Nun zu meiner Frage: Habe ich (als Nicht-Arbeitsloser) überhaupt Anspruch auf staatliche Zuschüsse?

Besten Dank im Voraus.

Antwort von

Hallo,

 

Nun zu meiner Frage: Habe ich (als Nicht-Arbeitsloser) überhaupt Anspruch auf staatliche Zuschüsse?



Als Selbständiger zumindest nicht auf Gründungszuschuss oder Einstiegsgeld. Du solltest dich in Sachen Fördermittel mal mit folgender Datenbank in unserem Artikel Datenbank für Fördermittel und Zuschüsse

zurück
Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!