Frage von Spamwerbung am 25.10.10

Selbstständig und ohne Krankenversicherung?

Hallo,

ich bin seit 1 Jahr Selbstständig aber hab mich noch nicht Krankenversichert.

Was für folgen kann das haben?

Ich konnte bisher aus kosten gründen noch keine Versicherung abschliessen weil mein einkommen noch zu gering ist.

mfg

Antwort von

Nabend Ryze,

Was für folgen kann das haben?



wenn du krank bist musst du die rechnungen der Ärzte aus deiner eigenen Tasche zahlen sorry, den musste ich hier gucken lassen.

Im ernst: Ich dachte eigentlich, dass seit einiger Zeit eine Verpflichtung zur Krankenversicherung besteht.

Was kann passieren?

Krankenversicheurngen nehmen dich nicht mehr auf oder nur zu einem wahnsinnsbeitrag pro Monat. Frag doch mal bei der GKV nach?

Antwort von

Ja es besteht eine pflicht..das ja meine angst.

Also gesundheitlich fühl ich mich top fit!

Nur kann es sein wenn ich zu einer PKV gehe oder mich GkV versichern will das da ne strafe wegen nicht versichert auf mich zu kommen kann???

danke schon mal für die info´s.

mfg

Antwort von

Eine Freundin von mir war aus Kostengründen 7 Jahre nicht krankenversichert. Als sie wieder versichert war, ging sie zum Arzt und der fand einen bösartigen Tumor in ihrer Gebärmutter.

Du solltest nicht aus finanziellen Gründen mit deinem Leben spielen, egal ob die Versicherung jetzt Pflicht ist oder nicht. Wenn du wirklich noch "nichts" verdienst, gibt es bei den Versicherungen auch spezielle Sätze von knapp 50 Euro. Erkundige dich mal.

Antwort von

Also ich will mich sobald es mir möglich ist mich wieder Versichern. Ich bin ja erst 25 da geht das noch.

Ich verdiene ja schon estwas aber es reicht grade um alle kosten zu decken und was zum essen zu haben...

jetzt 150€ für ne PKV würden echt weh tun.

Aber das mit 50€ wäre ja schon mal eine alternative..danke für die info.

Eine frage hab ich noch.

Kann es sein das ich eine Strafe bekomme weil ich der Versicherungspflicht nicht nachgekommen bin??

mfg

zurück
Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!