Frage von Jascuk am 15.05.12

Nebengewerbe - brauche ich eine extra Krankenversicherung?

ich bin aus EU Land ( Litauen) , ich arbeite nicht, bekomme auch keine Arbeitslose Geld, oder irgendwelche Sozialhilfe. Wenn ich  Nebengewerbe mache, wie viel darf man pro Monat verdienen ?  Ist der Krankenversicherung für mich Pflicht ? 

In Zukunft plane ich Vollzeit arbeiten.

Antwort von

Hallo kaspionet,

waren Sie schon bei der Agentur für Arbeit? Seit wann sind Sie in Deutschland? Haben Sie in Litauen gearbeitet?

Antwort von

bin 1,5 Jahr hier, bis jetzt habe ich keine Arbeit gesucht, deswegen ich bin bei Arbeitsamt nie gewesen. Ich bin in ein Beziehung, mein Freund arbeitet. Jetzt möchte ich mich bei ebay  beschäftigen, nicht viel, so in Freizeit. Was geht um Arbeit. Ungefähr ab 1 Juli werde ich mich mit Vollzeit Arbeit als Büroeingestellte beschäftigen.  Ich weiß aber nicht, was ist besser für mich , als Nebenbewerbe oder Kleinbewerbe machen ? Andere Frage . Mein Freund hat Vollzeit Arbeit, darf er mich zur seine Krankenversicherung mitnehmen, also ich meine mit mir ein Familiekrankenversicherung abschließen.. Noch ein Frage. Wie viel darf man überhaupt ohne Gewerbe bei Ebay verkaufen, ohne sich Starfbar zu machen ? Im Voraus danke

Antwort von

habe in Litauen nie gearbeitet.

Antwort von

über Ebay ich möchte keine Bestimmte Sachen verkaufen, es mag Modenschmuck, Uhren, Klamoten, Gebrauchsachen sein.  Alles was ich so billig kaufen finde und über Ebay verkaufe. Es mag Gebrauchsachen von Flohmarkt sein.  Ich möchte über Ebay bis max 300 Euro  Gewinn machen. 

Was Arbeitsvertrag angeht, habe keine, wir haben mündlich  abgesprochen.  

Antwort von

Danke für Ihre Beratung, werde gerne Steuerberater nach fragen.

zurück
Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!