Frage von Helferleihen am 18.03.12

Muss ich im Nebengewerbe unbedingt AGBs haben?

hallo

 

ich habe einen festen arbeitsplatz. möchte jedoch gerne nebengewerblich noch ein paar euros verdienen. habe mir eine website erstellt und möchte damit meine dienstleistungen präsentieren. es sind eher handlangertätigkeiten. das heißt, ich möchte meine hilfe in fast allen bereichen anbieten. irgendwo und überall zur hand gehen.

ein impressum sehe ich schon als pflicht an, aber wie sieht es mit einer AGB aus? muss ich diese unbedingt haben?

vielen dank im voraus!!!

Antwort von

Hallo Helfer,

Allgemeine Geschäftsbedingungen benötigt man nicht zwangsläufig. Wenn man jedoch welche aufsetzt und den Kunden als Vertragsgrundlage gibt, muss man sich auch an diese halten. Außerdem dürfen sie nicht gegen geltendes Recht verstoßen. Daher würde ich empfehlen:

  1. AGBs Weglassen und erst einmal abwarten, wie sich das Geschäft entwickelt

  2. AGBs nur entwerfen, wenn es zur vertraglichen Abwicklung zwingend nötig ist, beispielsweise wenn dem Kunden mitgeteilt werden muss, die Anlieferung oder bestimmte Leistungen erbracht werden sollen

  3. konzentrieren sie sich auf das Nebengewerbe und die auftragsakquise und selbstverständlich auf ihre Arbeit mit dem Kunden

  4. stecken Sie nicht zu viel Zeit in die Internetseite, darüber akquirieren sie ohnehin wenn überhaupt nur sehr wenige Kunden warum? Das können Sie sich in meinem Artikel zum Thema online Shop (was aber eigentlich immer passt) sehr eindrucksvoll durchlesen.

  5.  

Dennoch wünsche ich Ihnen viel Spaß und Erfolg bei den Nebengewerbe.

PS.: Was viel wichtiger ist: Suchen Sie sich jemanden der Ihrer Unterlagen fürs Finanzamt wasserdicht macht. AGBs und Internetseiten sind eher Firlefanz und Spielerei (zumindest in meinen Augen aufgrund meiner bisherigen Erfahrung im Bereich Existenzgründung und Onlinemarketing).

Antwort von

Hallo

 

Vielen Dank für die Antwort!! Ja, ich werde mich daran halten was Sie geschrieben haben. Die Website soll eher als Werbung dienen. Irgendwie habe ich mich nach so einer Antwort gesehnt. Ehrlich!!

Im allgemeinen,...also ein riesiges Lob von mir für dieses Lexikon. Klasse gemacht!! Und tolle Leute am Werk. Noch mal Danke!

 

Mit freundlichen Grüßen,

Helferl

zurück
Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!