Frage von Thomas am 15.03.09

Meistertitel nötig, um einen ATV Handel + Service zu eröffnen?

Hallo

Ich plane einen Quad/ATV Handel+dazugehörigem Service zu eröffnen (Reifenservice,AN-und Umbauten),wobei letztliche von TÜV oder Dekra abgenommen werden...

Benötige ich dazu einen Meistertitel für die Anmeldung,normal reicht doch die anmeldung bei IHK,oder?

Vielen Dank

Antwort von

Hallo,

erkundigen Sie sich bei der zuständigen Handwerkskammer.

Die An- und Umbauten könnten problematisch sein.

Antwort von

Klingt nicht gut...

Danke

Antwort von

aber dafür ist ja der TÜV/DEKRA da...

wenn ich privat den Umbau mache und lass diesen abnehmen ist doch auch kein Meister da...und das kann theoretisch auch ein "Nicht-Fachmann" sein..

Aus eigener Erfahrung weiß ich,daß diese "Umbauten" auch von Privat abgenommen werden...

Und der Handel bringt nun mal einige "Wartungsarbeiten" bzw. Zusammenbau mitsich...Ich muss die Fahrzeuge ja erst mal zulassungsfähig machen ehe diese verkauft werden können..

Also ist es eigentlich doch nur eine reine Formsache der Anmeldung bzw. Namensgebung,oder?

Antwort von

hab mich noch mal kundig gemacht...

www.ihk-ffo.de/content/artikel/1478.html.

...mehr will ich doch gar nicht....

zurück
Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!