Frage von Patshow am 11.10.10

Marktlücke mit Potenzial entdeckt... Wo finde ich einen Investor?

Hallo,

Ich habe vor etwa zwei Monaten eine Marktlücke entdeckt. Ich habe daraufhin einen Businessplan entwickelt. Ich bin besessen von diesem Projekt, weil ich weiß, dass es einschlagen wird wie eine Bombe.

Mein Problem ist jedoch, dass ich nicht annähernd das Startkapital habe um das real werden zu lassen.

Für Tipps und Hilfestellungen wie ich das ganze verwirklichen kann wäre ich dankbar.


p.s. es ist keine webinnovation oder sonstiges, es wird jedoch im laufe der zeit expandieren und evtl eine kette werden.

Antwort von

Spontan würde mir KFW Startgeld einfallen, je nach dem um welche Summe es sich handelt.

Sonst eine Präsentation erstellen, die die Idee anreist ohne zu viel preis zu geben und an Firmen herantreten. Kommt natürlich auf das Umfeld an.

Antwort von

eine andere Alternative ist so genanntes Venture Capital also Risikokapital. das ist allerdings schwer zu finden, da man den Investor von seinem Projekt überzeugen muss.

Bei der KfW ist es auch so eine Sache: dort muss man zunächst seine Hausbank davon überzeugen, den die muss den Antrag bei der Kaffee stellen. Wird die Hausbank nicht überzeugt, geht's auch gar nicht erst weiter bei der KfW.

Andere Alternative:

1. einen privaten Kredit von Bekannten oder Verwandten nehmen.

2. einen Kredit bei der Hausbank beantragen und Bekannte oder Verwandte bürgen lassen.

3. über einen Kredit Vermittlungs Portal wie smava einen Kredit beantragen.

Antwort von

Verlobe dich mit der Tochter eines reichen Industriellen.

So hat es Charles Brown gemacht, Mitbegründer von BBC. Er verlobte sich mit der Tochter des Zürcher Seidenindustriellen Conrad Baumann. von diesem erhielt er ein grosszügiges Darlehen. Siehe Wikipedia: de.wikipedia.org/wiki/Brown,_Boveri_%26_Cie.

Aus BBC wurde später ABB.

Ansonsten klappere mit deiner Idee eine Bank nach der anderen ab, bis Du eine findest, die dir Geld gibt.

zurück
Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!