Frage von Alice am 28.08.08

Kostenlose Unternehmensanalyse machen?

„Hi!

Ich bin endlich Selbständig! Ich hatte die Nase voll, von morgens bis abends für andere zu arbeiten – und dabei so gut wie nichts zu verdienen. Als freier Mitarbeiter für die WA- Marketing (WA- Marketing.com) kann ich mir meine Zeit flexibel einteilen und zudem mein eigenes kleines Unternehmen aufbauen. Das ist wirklich prima! Hier noch ein Tipp für alle, die wie ich eine eigene Firma gegründet haben: unter WA-Speedtest.com gibt es eine kostenlose Firmenanalyse. Dazu müsst ihr einfach 1159 in das Feld „Promotioncode“ eingeben, innerhalb von 24 Stunden bekommt ihr dann die Analyse zugeschickt. Testet es doch mal selber!“

Antwort von

Hallo alicewanner1,

danke für Ihren Beitrag und herzlichen Glückwunsch zur Selbstständigkeit. Ich möchte Sie jedoch nur daran erinnern, dass Werbung in dieser Form hier bei uns im Forum nicht gestattet ist.

Darüber hinaus möchte ich allen Lesern dieses Beitrags und Interessierten zum Thema MLM, Multilevelmarketing oder auch als Networkmarketing bekannt einige Links nicht vorenthalten, die das Thema von einer anderen Seite beleuchten. Sicher ist das ziemlich leicht mit derartigen Konzepten sich selbstständig zu machen, aber die Art und Weise beziehungsweise die Schnelligkeit der Existenzgründung ist nicht für die Güte, Langlebigkeit und Existenzsicherung auf Dauer ein Indikator. Erfolg muss in den meisten Fällen, egal welche Branche, erarbeitet werden und kann nicht durch eine Gewerbeanmeldungen und dem Beitritt derartiger Vertriebskonzepte erkauft werden.

Unternehmensberater und Dozent Harry Zingel hat sehr viele Beiträge zum Thema Multilevelmarketing (kurz: MLM) oder auch unter Networkmarketing bekannt, veröffentlicht:

Hier eine Definition der Begriffe MLM, Multilevelmarketing oder Strukturvertrieb:

Interessanter Link zu MLM:

www.mlmwatch.org


Gibt es auch seriöses Multilevelmarketing?

Wie man Multi Level Marketing als solches entlarvt

Zum Menschenbild des Multi Level Marketing

Produktbezogene Verkaufsstrategien im Multi Level Marketing

Entlohnung im Multi Level Marketing

Urteil des FG Nürnberg vom 10.6.1999, IV 363/97

Das Urteil ist weniger aus steuerrechtlicher Sicht interessant: es belegt vielmehr, daß man mit Amway hohe Verluste einfahren kann. Es ist damit an alle eine Warnung die glauben, auf diese Art Geld verdienen zu können. Wenn die Richter Recht hatten, kann man sich mit Amway ein kleines Vermögen verdienen - freilich nur, wenn man zuvor ein großes hatte. Aber lesen Sie selbst:



Hier erhalten Sie zwei stets aktuelle Listen aller Dokumenten zum Thema MLM vom Autor Harry Zingel, welche auf seinen Seiten

bwl-bote.de

www.google.de/search

und zingel.de

www.google.de/search

gespeichert sind.

Bei allen Lesern und Existenzgründern, welchen ich nun die Illusionen, den Mut oder die Zuversicht durch obige Beiträge zerstört habe, möchte ich mich an dieser Stelle entschuldigen, habe aber durch meine Tätigkeit schon genügend schlechte Fälle, auch Reinfälle erlebten und möchte daher die Existenzgründer vor derartigen Strukturvertrieben schützen. Da Herr Zingel eine ähnliche Meinung vertritt, nutze ich selbstverständlich seine Ausarbeitungen und Texte.

Allen die etwas ähnliches Vorhaben kann ich nur raten, lesen Sie sich sämtliche oben verlinkte Texte durch und entscheiden sie hinterher, ob sie immer noch so ihr Geld verdienen wollen.

zurück
Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!