Frage von Thomas am 08.08.08

Kleinunternehmen als Nebengewerbe oder Hauptgewerbe?

Hallo und einen guten Abend,

ich bin neu hier im Forum und habe gleich eine sehr wichtige Angelegenheit/Frage.

Kurz zu meiner Situation:

Ich möchte ein kleinunternehmen gründen (Internetportale) und erhalte zur Zeit keinerlei Bezüge. Wenn ich jetzt ein Kleinunternehmen anmelde, muss ich jeden Monat den Mindestsatz an Krankenversicherung von ca. 270 Euro zahlen. Das ist ja am Anfang eine sehr große Summe, die ja erst einmal verdient werden muss.

Nun meine Frage:

Ist es möglich, daß meine Freundin, die beruflich tätig ist, das Kleinunternehmen auf ihren Namen anmeldet und ich dann, wenn das Gewerbe einigermaßen läuft, das Kleinunternehmen auf meinen Namen überschreiben lasse? Gibt es in dieser Hinsicht irgendwelche Bedenken oder im nachhinein negative (in finanzieller Form) Überraschungen?

Ist denn eine Überschreibung eine einfache Sache oder wäre es denn besser die 270 Euro Krankenversicherung zu bezahlen, da eine Anmeldung auf ihren Namen keinen Sinn machen würde?

Hätte sie denn große Einbußen (auch steuerlich am Jahresende), wenn sie das Gewerbe als nebengewerbe laufen lassen würde?

Grüße

Tom

Antwort von

Hi tombone.

Ist es möglich, daß meine Freundin, die beruflich tätig ist, das Kleinunternehmen auf ihren Namen anmeldet und ich dann, wenn das Gewerbe einigermaßen läuft, das Kleinunternehmen auf meinen Namen überschreiben lasse?



Müsste gehen. DEine Freundin ist "normal" vollbeschäfftigt und kann bis max. 15 Stunden / Woche einen Nebenjob gewerblcih anmelden. Daher keine zusätzliche KV. Wenns dann läuft, kann übernommen werden, also das gewerbe umgeschriebenen werden. Problem Existenzgründerzuschuss. Der wird bei Übernahme wohl nicht gewährt. Das würde ich mit Arbeitsamt vorher klären.

Hätte sie denn große Einbußen (auch steuerlich am Jahresende), wenn sie das Gewerbe als nebengewerbe laufen lassen würde?



Steuerberater

Ansonsten denke ich ist das die beste Lösung.

Oder Privat versichern, ist billiger. Hier kannste vergleichen:
www.tarifevergleichen.com/private-krankenversicherung-vergleich/

zurück
Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!