Frage von Top am 14.07.09

Kleingewerbe mit Umsatz > 60.000 Euro in 2 Jahr?

Hallo, ich habe mein Gewerbe am 05.05.2008 angemeldet und habe in Jahr 2008 15.000 Umsatz gemacht, nun bin ich aber in Jahr 2009 und habe schon 55.000 Euro.

Bin ich in Jahr 2009 noch in Kleingewerbe bereich und in Jahr 2010 muss ich also Steuer ausweisen. Ist das so richtig? Oder muss ich schon in Jahr 2009 den vollen Umsatz versteuern?

Antwort von

Hi,

nun bin ich aber in Jahr 2009 und habe schon 55.000 Euro.



Das ist schlecht.

Bin ich in Jahr 2009 noch in Kleingewerbe bereich



Nein, für 2009 besteht bereits Umsatzsteuerpflicht, da die Umsätze am Jahresbeginn geschätzt werden müssen. Für 2010 besteht dann auf jeden Fall Umsatzsteuerpflicht. 2008 bleibt umsatzsteuerfrei.

Das ganze kann noch mal in unserem Onlinerechner zur Kleinunternehmerregelung nachgerechnet werden und sollte auf jeden Fall mit einem Steuerberater rechtlich abgesichert werden.

Antwort von

Hier noch ein interessanter Beitrag in einem anderen Forum von uns:

www.betriebsausgabe.de

Im Prinzip läuft das so:

1. Umsatz aus 2008 ist am 31.12.08 bekannt - prüfen ob 17.500 EUR eingehalten wurde (auch anteilig)

2. sofort am 1.1.09 schätzen, ob in 2009 nicht mehr als 50.000 umgesetzt wird. WEnn nein, alles ok, wenn ja, Umsatzsteuer ab 1.1.09 abführen

Wenn Nr. 2 nicht gemacht wurde, haben sie möglicherweise das problem, dass die umsatzsteuer aus den Einnahmen abzuführen ist, wo gar keine Umsatzsteuer den kunden in rechnung gestellt wurde.

dann Steuerberater nehmen.

zurück
Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!