Frage von Tempelmagnet am 27.10.10

Kann ich Fördermittel in Anspruch nehmen?

Hallo zusammen,

ich bin nun seit einigen Jahren Chefköchin in diversen Restaurants und möchte mich jetzt als Geschäftsführerin mit eigenem Restaurant selbständig machen. Ich habe bereits eine Marktlücke entdeckt und, bis auf die Rentabilitätsvorschau, einen umfassenden Bussinessplan geschrieben.

Da ich bis zur Gründung (so bald wie möglich) gern weiter in meinem jetzigen Betrieb arbeiten würde, ist die Frage ob ich Fördermittel in Anspruch nehmen kann. So weit ich mich informiert habe fällt das Einstiegsgeld für mich aus, da ich kein ALG II beziehe..

Ist es vielleicht einfacher mit einem Partner (wäre vorhanden) die ganze Sache anzugehen?

P.S. Super Forum, hab schon viel dazu gelernt!

Antwort von

Hallo,

einen Businessplan haben Sie, aber keine Rentabilitätsvorschau?

Also ein super Lokal, eine super Idee, super Fähigkeiten, super motiviert - aber keine Ahnung ob man damit Geld verdienen kann?

Sehe ich das richtig?

Also, Sie sollten dringend mit einem Fachman einen Rentabilitätsplan und einen Liquiditätsplan ausarbeiten, denn dann sehen Sie erst

- ob Sie mit Ihrer Idee jemals Geld verdienen werden,

- ab wann Sie Geld verdienen werden,

- wie hoch Ihr Investitionsbedarf sein wird,

- ob Sie über ausreichende Kreditsicherheiten verfügen,

- ab wann Sie in der Lage sein werden Ihren finanziellen Verpflichtungen aus eigener Kraft nachzukommen,

- und und und

Denn was nützt es zum Beipiel, wenn Sie für ein Jahr Fördermittel bekommen, aber erst nach 1 1/2 Jahren in der Lage sind Ihren finanziellen Verpflichtungen aus eigener Kraft nachzukommen?

zurück
Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!