Frage von Sara am 26.07.10

Ich glaub ich krieg da nix...oder?

Hallo, Leute,

vor langer Zeit wollte ich mich ...verselbständigen, aber da bekam mein Mann doch endlich Arbeit, aber ich dann NICHT den Gründerzuschuss über die arge...

Dann verwarf ich meine Pläne erstmal.

Meine Frage bitte:

Wir bekommen zum Lohn Kinderzuschlag und Wohngeld, sind damit knapp aus dem Hartz 4 raus.
Bekomme ich, wenn ich mich jetzt selbständig mache irgendwelche nicht zurückzahlbaren Hilfen und Zuschüße?

Wenn ja, wo und über wen?

Würde mich über eure Hilfe freuen.

Heike aus Worms (Rheinland Pfalz)

Antwort von

Wenn du Anspruch auf Arbeitslosengeld I hast und zwar noch mindestens 90 Tage, hast du Anspruch auf den Gründungszuschuss. Formular beim zuständiger Bundesagentur für Arbeit holen. Mehr im e_book unter: E-Book: Die häufigsten Fragen zur Existenzgründung

zurück
Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!