Frage von Adriano am 08.09.10

Habe ich reale Chancen, einen Kredit durchzukriegen?

hallo guten tag ich bin ein junger unternehmer (27 mit im moment grossen bauchschmerzen) und beim stöbern im netz auf dieses forum aufmerksam geworden ich denke hier bin ich richtig

ich fang mal von vorn an ich bin selbständig seit ich 21 bin und im elterlichen betrieb grossgeworden meine familie betreibt seit 5.generation vergnügungsbetriebe auf deutschen festplätzen sprich: volksfeste,stadtfeste. kirmesse usw.

nun betreibe ich seit besagten 21. lebensjahr mit meiner frauun meinen mitarbeitern 3 gut laufende kleine aber feine gastronomie geschäfte auf festen rund um den norddeutschen raum j

soweit sogut jetzt haben wir den entschluss gefasst uns zu vergrössern und zwar wollen wir uns eine karussell anlage kaufen ähnlich einen "riesenrad".

hersteller ist eine seriöse deutsche firma kostenpunkt inclusive tüv und gültigen baubuch 500.000 euro

wir haben uns diesen schritt gut überlegt und planen schon seit über 12 monaten und sind entschlossen diesen schritt zu gehen

soviel dazu auf der habenseite stehen 10% eigenkapital sicherheiten bis maximal 50.000 euro dann noch die anlage an sich als sicherheit

und eine vom verkäufer zugesagte aber nicht näher drauf eingegangene

"rückkaufgarantie"??! ausserdem bin ich schuldenfrei

jetzt zu meinen fragen habe ich reale chancen so einen kredit durchzukriegen?

wie hoch werden in etwa die zinsen ausfallen habe so mit einer laufzeit von 10 jahren und 4% zinsen gerechnet ist das realistisch?

was soll mein erster schritt sein soll ich mich an meiner hausbank wenden eine kleine (sparkasse in der pampa ) oder gleich zu einer grossen filliale ?

schreibt mirl bitte eure meinung und tipps nieder bin für jeden konstruktiven tip dankbar und entschuldigt meine rechtschreibung ist schon spät lol

Antwort von

@Kronos

Ich habe zunächst die Überschrift etwas geändert und treffender formuliert, so dass die Leser auch sofort erkennen, um was es hier geht.

Nun zu deiner Frage:

habe ich reale chancen so einen kredit durchzukriegen?



Pauschal kann man das nicht beantworten, selbst wenn die Bedingungen optimal sind, jede Bank sieht das anders und auch jeder Kreditsachbearbeiter. Das Dumme ist nur, dass man die interne Berechnung der Liquidität beziehungsweise die Ermittlung des Rating der Bank nicht überblicken kann. Diese Berechnung dient also der Feststellung, ob eure Firma kreditwürdig ist.

Dazu habe ich in der Vergangenheit bereits einige umfangreiche Testberichte und Artikel verfasst:

Ratingverfahren rund um Basel II

Diese Ratingkriterien bewertet und prüft die Bank im Ratingverfahren

Wir haben kostenlose Ratingtools und Ratingrechner im Internet getestet

(mit diesen Tools kannst du vielleicht sogar selbst errechnen, wo ihr gerade steht.)

Zukunftscheck - die Ergänzung zum Rating

Meine persönliche Meinung aus meiner Erfahrung und Praxis zum Thema Kreditvergabe:

1. eure Sicherheiten, insbesondere das Eigenkapital ist zu niedrig. Die Bank kalkuliert in der Regel mit mindestens 30 %

2. die Anlage selbst ist als Sicherheit für die Bank sicher ungeeignet, oder kannst du dir vorstellen, dass die Bank mit eurem riesenrad ein Fahrgeschäft eröffnen möchte? Sie müssten das auch veräußern, der Verlust in diesem Fall ist enorm. Denn dann wird das riesenrad nur zu einem sehr geringen Anteil als Sicherheit akzeptiert.

3. Im Fall der rückkaufgarantie ist zunächst zu klären, um was es sich da genau handelt. Außerdem sind die Regelungen, die ja schriftlich vorliegen sollten, zu prüfen. Das wird die Bank mit Sicherheit machen wollen. Wenn es eine Vereinbarung, die im Konkursfall das Riesenrad zurücknimmt und der Kaufpreis erstattet, würde das der Bank mit Sicherheit sehr gut gefallen. Sowas habe ich aber in der Art noch nicht erlebt, ist also sehr unwahrscheinlich. Hier bedarf es weiterer Recherche und Abstimmung mit dem Verkäufer und der Bank.

4. ausserdem bin ich schuldenfrei: davon geht die Bank aus, das ist das mindeste, was du tun kannst. Besser wäre, wenn du auch mit privaten Vermögen Sicherheiten bieten könntest.

Fazit:

ich würde mir einfach bei einer Konkurrenzbank ein Angebot mit obigen Daten einholen. Nicht gleich zur Hausbank hinrennen und alles offen legen. Erst muss geprüft werden, was die Konkurrenz sagt, wo eventuell noch Probleme im ganzen Konzept vorhanden sind. Wenn man die dann abgestellt hat, könnte man es bei der eigenen Bank probieren.

Eine Kreditanfrage kannst Du zum Beispiel auch online stellen. Keine Angst, das ist kein Abschluss nur eine Anfrage oder ein Angebot einholen. Hier haben wir auch einen Kreditrechner, den man zum berechnen der monatlichen Belastung nutzen kann.

Antwort von

Hallo Kronos,

als Schausteller haben Sie eine besondere Branche, die nicht von jeder Bank finanziert wird, da für einige Banken die Risiken nicht abschätzbar sind.

Ich arbeite mit einem bekannten Freizeitanlagenvermittler zusammen und habe aktuell auch einen ähnlichen Fall aus dem Schaustellergewerbe zur Beratung.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen melden Sie sich bei mir.

zurück
Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!