Frage von Sascha am 19.11.08

Gibt es Fördermittel für eine Existenzgründung während des Studiums?

hallo liebe forumuser,

ich spiele mit dem gedanken mich selbstständig zu machen in der sportartikelbranche mit einem nebengeschäft.

ich studiere sportmanagement und überlege trotz des studiums, mich jetzt schon selbstständig zu machen.

gibt es möglichkeiten vom staat ein paar fördergelder zu bekommen?

danke schonmal für eure mühe im voraus.

gruss sascha8

Antwort von

HAllo Sascha,

gibt es möglichkeiten vom staat ein paar fördergelder zu bekommen?



Fördermittel zur Existenzgründung, insbesondere in Vollzeit, werden von der Bundesagentur für Arbeit nur für hauptberufliche Existenzgründungen gewährt. das heißt in etwa so viel, wenn du nur einen Nebengewerbe anmeldest, wirst du keinen Anspruch auf öffentliche Fördermittel haben. Selbstverständlich kann es regional noch andere Fördertöpfe geben, auf die man auch als Student zugreifen könnte, ich kann mir das allerdings schwer vorstellen.

Tipp: frag doch einfach mal bei der Industrie- und Handelskammer oder bei der Studentenberatung oder einer ähnlichen Stelle auf eurem Campus oder an deiner Hochschule nach.

die Chancen sind aber schlecht, bei mir war es ähnlich, ich hatte ein Nebengewerbe auch als Student, da man aber hauptberuflich Student ist und eventuell BAföG bezieht, braucht man an Fördermittel überhaupt nicht zu denken. Entweder du schaffst das allein oder gar nicht.

Antwort von

Ach so, ein Tipp noch: Frag doch mal diesem Forum nach, da befinden sich sehr viele Studenten, vielleicht hat der ein oder andere bereits solche Erfahrungen gemacht.

www.bwl24.net/forum/

Antwort von

naja wollte mich hauptsächlich schon auf mein geschäft dann konzentrieren und nebenbei mein studium zu ende machen.

bafög beziehe ich auch nicht.

besteht dann eine möglichkeit? oder zählt das studium dann trotzdem als hauptteil?

zurück
Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!