Frage von Suvrajit am 17.12.14

Gewerbeanmeldung nötig?

Guten Tag!

 

Ich bin ein erfahrener Ingeneiur und bin seit November 2014 arbeitslos und beziehe somit ALG I. Zurzeit bin ich dabei meine FuE-Firma zu gründen, die einer Dachgesellschaft untergeordnet sein wird. Muß ich beim Gewerbeamt meinen Betrieb bzw. meine Firma anmelden oder kann ich diese entgehen, denn als Ingenieur darf ich auch freiberuflich tätig sein, ohne mich als gewerbe anmelden zu müßen.

 

Ich freue mich auf Ihren Rat und bedanke mich im Voraus.

 

Antwort von

Sie müssen sich erst einmal mit dem Thema Freiberuflichkeit beschäftigen. Auch der Unterschied zum Gewerbeteibenden ist sehr wichtig. Lesen Sie einfach mal ein paar Artikel von mir.

zurück
Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!