Frage von Amodeo am 26.03.09

Gewerbe nebenberuflich- darf mein Arbeitgeber es verbieten?

hallo.

würde gern ein Gewerbe nebenberuflich anmelden.

dabei handelt es sich um eine Metallearbeitende

Tätigkeit genau wie meinen Hauptberuf.nur das ich nicht selber arbeite sondern ein festangestellt er und 2 Aushilfen.

es besteht keine Konkurrenz.

darf mein Arbeitgeber es verbieten?

danke im voraus

Antwort von

Hallo miku71,

zunächst bitte unseren Artikel

Die häufigsten Fragen zur Existenzgründung

lesen.

Meiner Meinung könnte Ihr Chef es verbieten, da Sie mit dem Nebengewerbe ein potenzieller Konkurrent für Ihn sind. Bitte dazu vorher unbedingt einen Rechtsanwalt konsultieren.

zurück
Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!