Frage von Avatoria am 22.08.10

Gewerbe als Kunstler mit Handel kombiniert?

Hallo. Ich spreche Deutsch noch nicht perfect so verzeihen Sie bitte meine defekte Ich habe nad Berlin aus Polen umgezogen. Ich habe die meldung. Jetzt mochte ich Gewerbe registrieren (anmelden?) und ich weiss noch nicht genug, was soll ich tun.

1. Ich mochte Reisegeverbe haben denn habe ich gewerbeflache nicht. Ich mochte eines kleinen business haben wie Zuckerwatte oder PopCorn auf der Strasse. So Reisegewerbe soll korrekt hier sein.

Aber dass ist nicht alles.

2.Ich bin Schauspieler und Performer und in nahe Zukunft mochte ich meine shows verkaufen (fur Firmen etc).

3. Und ich habe ein kleines Geschaft on eBay und dort verkaufe ich meine CD's (als author) und ebooks (als Author). Self-Publishing. Alles ist automatisch (meine CD's in USA produziert "on demand" und so fort. Zu Hause ich kontrolliere eBay und dass ist alles. Ab und zu ich tue Tarot fur online (telephone) Kunden und das auch verkaufe ich in eBay.

KANN ICH DASS ALLES ALS REISEGEWERBE REGISTRIEREN? Das ist ein Unding eine Gewerbeflache fur diese zu haben. Wenn ich muss denn werde ich nur dieses klen Zuckerwatte oder Popcorn haben und die moglichkeit fur meine shows. Konnen Sie mir bitte ein bischen helfen? Was soll ich tun?

Und die letzte Frage. Wenn ich brauche die Gewerbe Addresse (wenn ich das nicht zu Hause tun kann)- was soll ich tun? Fur meine kleine Gewerbe das ist ein Unding und kostet zu viel die extra Gewerbeflache zu haben. Viellen Dand fur jede Antworte!

Antwort von

Hi,

1. Ich mochte Reisegeverbe haben denn habe ich gewerbeflache nicht. Ich mochte eines kleinen business haben wie Zuckerwatte oder PopCorn auf der Strasse. So Reisegewerbe soll korrekt hier sein.



Korrekt.

KANN ICH DASS ALLES ALS REISEGEWERBE REGISTRIEREN?


Nein, das sind sogenannte stehende Gewerbe. Die müssen beim Gewerbeamt seperat angegeben werden. Dazu erkundige dich bitte bei deinem zuständigen Gewerbeamt. Beim Finanzamt hingegen ist das alles ein Unternehmen. Du erstellst zwar unterschiedlicheEinnahmen-Überschuss-Rechnung, diese werden aber zu den Einkünfte aus Gewerbebetrieb zusammengerechnet und als ein Gewinn in der Einkommensteuererklärung angegeben.

Das ist ein Unding eine Gewerbeflache fur diese zu haben.



Man muss als Gewerbetreibende nicht zwangsläufig eine Gewerbefläche haben. Es geht auch ohne.

Mach mal ein Existenzgründerseminar mit. Das hilft.

zurück
Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!