Frage von Tilman am 03.12.14

Gewährleistung und Garantie bei Kleingewerben ?

Hallo,

ich bin am Überlegen ein Kleingewerbe anzumelden.

Mein "Geschäft" besteht im Instrumenten An & Verkauf.

Zum einen überlege ich diesen Schritt zu gehen da meine Umsätze immer höher werden und ich nicht irgendwann dadurch Probleme bekommen möchte - Steuer.

Zum einen könnte man als gewerblicher Händler z.B. Verpackungsmaterialien etc. über den Großhandel günstiger einkaufen.

 

Für mich stellt sich nun die Frage ob ich weiterhin wie beim Privatverkauf ausdrücklich Gewährleistung/en ausschließen kann, Garantie sowieso -es handelt sich ausschließlich um gebraucht Waren.

 

Ebenso würde mich Interessieren ob es einen Nebenerwerbs-Freibetrag gibt.

 

Freue mich auf Rückmeldungen und Tipps.

 

Best regards,

 

 

 

 

 

Antwort von

Egal wie hoch ihr Umsatz ist, sie müssen in jeden fall ein gewerbe anmelden, denn der umsatz ist dafür nicht ausschlaggebend.

 

was die haftung und gewährleistung angeht, da fragen sie mal lieber einen anwalt, denn das ist ja eine essentielle frage in ihrem künftigen business. da darf man auch schon mal ein paar euro für beratung ausgeben.

zurück
Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!