Frage von Dw. am 09.04.13

Für XING-Profil: Andere Bezeichnung als "Gewerbetreibender"?

Hallo,

wie kann man sich noch bezeichnen, wenn man das "unsexy" Wort Gewerbetreibender nicht in seinem XING-Profil verwenden möchte?

Geht Geschäftsführer, oder ist das GmbHs vorbehalten? Gründer und Inhaber?

Darf man außerdem einen "Firmennamen" führen (ohne weitere Rechtsform)?

Vielen Dank!

 

Antwort von

Mh, gute Frage, das kommt auf die Rechtsform des Selbständigen an. Ich gehe erst mal von einem Einzelunternehmer und Existenzgründer aus, da ist folgendes möglich:

  • Unternehmer

  • Selbständiger

  • Start-Up

  • Entrepreneur

  • Gründer

  • Inhaber

  • Betreiber

  • Webworker

  • Shopbetreiber

  • Geschäftsinhaber

  • ... mehr fällt mir nicht ein, ergänze aber, wenn was neues dazu kommt.

  •  

Geschäftsführer ist, so weit ich weiß, nicht unbedingt dem GmbH Geschäftsführer vorbehalten, man darf ihn sicher auch als Einzelunternehmer nutzen, klingt nur etwas verwirrend, vielleicht auch irreführend bei einer kleinen Firma.

Was den Firmennamen angeht, verweise ich auf folgenden Artikel:

Kaufmann oder Gewerbetreibender, Unternehmen oder Firma, welcher Firmenname ist der richtige? FAQ 13

Im Zweifel aber bitte einen Rechtsanwalt befragen.

zurück
Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!