Frage von Mone und Lei am 24.08.10

Einkommensteuererklärung, welche Software soll ich nehmen?

Hallo,

ich arbeite Festangestellt und Hauptberuflich - habe jedoch einen Onlineshop als Kleingewerbe angemeldet. (weniger als 17500 Euro Umsatz p.a.)

Können Sie ein Programm empfehlen, mit welchem ich selbst meine Einkommensteuererklärung machen kann?

Muss ich bei Abgabe dieser auch alle Quittungen (Ausgaben) und Einnahmen (Rechnungen) in einem Ordner beim Finanzamt abgeben oder genügt einfach die Summe bzw. eine Excel-Übersicht mit E/A ?

Vielen Dank und Grüsse

Stefan

Antwort von

Hallo lei,

Können Sie ein Programm empfehlen, mit welchem ich selbst meine Einkommensteuererklärung machen kann?


mit diesem Thema haben wir uns schon ausführlich auseinandergesetzt. Im folgendem Artikel kannst du die Ergebnisse nachlesen: Software zur Steuererklärung - was bekommt man für´s Geld?

Muss ich bei Abgabe dieser auch alle Quittungen (Ausgaben) und Einnahmen (Rechnungen) in einem Ordner beim Finanzamt abgeben oder genügt einfach die Summe bzw. eine Excel-Übersicht mit E/A ?



Nein, dass Finanzamt will von deiner betrieblichen Buchhaltung keine Ordner mit Rechnungen. Mit verschiedenen Einkommensteuerprogrammen kannst du auch die Einnahmen und Ausgaben deines Unternehmens erfassen. Am Ende erstellst du eine Einnahmen-Überschuss-Rechnung, die du dann mit deiner Einkommensteuererklärung beim Finanzamt abgibst.

Antwort von

vielen, herzlichen dank!

lei

zurück
Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!