Frage von Schiederer am 11.08.10

Bestellvorgang im Online-Shop?

Hallo,

habe ein paar Fragen zur Abwicklung des Bestellprozesses im einen Online-Shop.

Wäre euch dankbar, wenn ihr mir eure Erfahrungen hierbei ein wenig näher bringen könntet.

1. Welches Online-Shop-System nutzt ihr?

2. Werden damit automatisch Rechnungen mit Bestell-/Rechnungsnummern generiert?

3. Wie prüft Ihr die Zahlungseingänge auf euren Konten? manuell/automatische Softwarelösungen

Vielen Dank für eure Einschätzungen

VG

Fraser

Antwort von

Hallo Fraser,

Meine andere Frage, versuche zu helfen.

zu 1.) wenn ich was mache, versuche ich immer www.oxid-esales.com zu verwenden, www.xt-commerce.com ist aber sicher auch gut. Mit anderen Shops habe ich derzeit leider keine Erfahrungen, vielleicht noch den eBay Shop.

die Finger würde ich lassen von Dingen wie 1und1 oder strato-shop zumindest wenn du es gut machen möchtest und auf Dauer professionell und erfolgreich sein möchtest.

zu 2.) das kommt auf das Shopsystem ein, ich kann jetzt nur noch für Oxid sprechen, dort werden automatisch Rechnungen mit Bestellnummer und Rechnungsnummer generiert, welcher nach Bezahlung des Kunden im PDF Format abrufbar und Ausdruck wahr sind. Das Design der Rechnung kannst du in gewisser Weise selbst bestimmen und beeinflussen, etwas Programmier Künste bedarf es jedoch, geht aber auch komplett ohne, wenn Du den Standard nimmst. Der reicht auch aus, da alle steuerrechtlichen Informationen ordnungsgemäß in der Standardrechnung integriert sind. Die sieht halt nur nicht so gut aus, als wenn Du selbst Hand anlegt.

zu 3.) derzeit manuell, wenn Du da eine automatische Lösung haben möchtest, brauchst Du ein Warenwirtschaftssystem und dann wird auch richtig teuer, das lohnt sich in der Regel erst ab einem bestimmten Umsatz. Das wiederum kommt auf eine Produkte und die Branche an, in welcher du dich bewegt.

Lies dir mal unser Interview mit Herr Hupe zum Thema Dropshipping durch, da sind gerade zu deinen Fragen eine Menge Informationen enthalten.

Dropshipping, das sollte man beachten - unser Interview für Onlineshopbetreiber

Weitere Infos findest du in meinem Artikel:

Geschäftsidee Teil 5 - Geld verdienen mit dem eigenen Onlineshop

Ganz besonders wichtig folgender Artikel:

Mit einem Onlineshop Geld verdienen, nichts leichter als das

Denn viele denken: Shop installieren, ab ins Netz und Morgen Millionär.

Stolperfallen für Onlineshops

Der eigene Onlineshop

viel Spaß damit und bei weiteren Fragen eventuell einer neuen Thread öffnen. Gern gebe ich auch detailliertere Beratungen telefonisch, das sollten wir jedoch besprechen, da ich die nicht kostenlos geben kann.

Antwort von

Oh Mann, sehe gerade das dieser Beitrag wirklich in der falschen Kategorie ist. Also bitte beim nächsten Mal darauf achten, ich habe eine separate Kategorie für eBay und Onlineshops, da gehört das auch ein.

Antwort von

Danke für die Antworten. Hast mir schon sehr weitergeholfen. Mein Online-Shop wird vorraussichtlich vorerst nur ca. 5 Produkte beinhalten. Wie würdet ihr hier mit einer Online-Bestellung umgehen? Es würde doch auch ein einfaches Bestellformular tun, oder? Habt ihr hier Erfahrungen??

Danke

VG

Fraer

Antwort von

ich würde vorerst über amazon marketplace oder auch ebay verkaufen, der eigene Onlineshop kommt am Schluss, wenn´s dort gut läuft / man einen eigenen Kundenstamm aufgebaut hat.

zurück
Sind Sie der geborene Unternehmer? Machen Sie jetzt den Test!