Frage von Nadine am 14.07.09

Angestellten-Job, 400€-Job und Freiberufler - ist es dann möglich nur die übersteigenden Einnahmen freiberuflich abzurechnen und zu versteuern?

Hallo, vielleicht kann mir ja jemand dazu einen Tipp geben:

Ich habe einen Angestellten-Job und arbeite derzeit auf freiberuflicher Basis. Allerdings kann jetzt auch ein Teil meiner Tätigkeit als 400€.Job laufen, wofür ich ja dann keine Steuern zahlen muss. Ist es dann möglich nur die übersteigenden Einnahmen freiberuflich abzurechnen und zu versteuern?

Ich hoffe auf Hilfe!

Danke!

Nadine

Antwort von

Dazu zunächst unser Artikel

Was muss ein Existenzgründer bei einem zusätzlichen Minijob bzw. einem 400 EUR Job beachten? FAQ 17

Außerdem bitte unbedingt einen Steuerberater konsultieren, sonst gerät die Situation aus dem Ruder.

zurück
Sind Sie der geborene Unternehmer? Jetzt testen!